29.07.06 15:55 Uhr
 402
 

München: Musical-Star Karin Hübner mit 69 Jahren am Dienstag verstorben

Die Familie von Schauspielerin Karin Hübner bestätigte heute den Artikel der "Süddeutschen Zeitung", der Anfang der Woche erschien - Hübner verstarb am letzten Dienstag im Alter von 69 Jahren in München.

Geboren wurde die Aktrice in Gera und wurde bekannt durch ihre Rolle der Eliza in dem Musical "My Fair Lady" - diese Rolle verkörperte sie über 850 Mal in Berlin, Hamburg, München, Wien und Zürich.

Hübner spielte auch in diversen Filmen mit. Ihre bekanntesten Rollen hatte sie in "Das Wunder des Malachias" von Bernhard Wicki und in "Liselotte von der Pfalz" von Kurt Hoffmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Jahr, Star, München, Dienst, Musical
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2006 15:48 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine ausführliche Filmographie Karin Hübners findet man auf folgender Seite: http://www.imdb.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?