28.07.06 19:15 Uhr
 55
 

Blair reist zu Gesprächen nach Washington

Der britische Premierminister will sich in Washington mit US-Präsident Bush treffen, um Maßnahmen wegen des Libanon-Konflikts zu besprechen.

Ziel von Blair ist eine friedliche Lösung im Libanon und eine Resolution im UN-Sicherheitsrat Anfang nächster Woche. Es ist bereits das dritte Treffen der Spitzenpolitiker innerhalb weniger Monate.


WebReporter: Kassiopeia
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gespräch, Washington
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?