28.07.06 11:37 Uhr
 408
 

Rocker Eddie van Halen macht die Musik für einen Pornostreifen

Der Gitarrist Eddie van Halen erklärte sich dazu bereit, sich mit zwei Originalsongs an der Produktion des Pornofilms "Sacred Sin" zu beteiligen. Es handelt sich hierbei um die Titel "Rise" und "Catherine".

Der Rocker ist nicht darüber besorgt, dass er wegen der Mithilfe beim Entstehen eines Pornofilms kritisiert werden könnte.

"Ich arbeite mit einem Freund zusammen, ganz einfach. Ich mag seine Arbeit. Michael Ninn ist für mich wie (Steven) Spielberg - die Bilder, wie er Dinge wirken lässt, einfach sinnlich", verteidigte van Halen seine Haltung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Porno, Rocker
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2006 14:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch: kein Problem.
Kommentar ansehen
30.07.2006 11:09 Uhr von Scared Stiff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: lieber ein guter P als ein schlechter B movie.
Kommentar ansehen
30.07.2006 11:20 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Und solange die Kasse stimmt *gg*

Werde mir den Film auf jeden Fall ansehen, bei solch hervorragenden Sound Credits *gg*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?