28.07.06 10:32 Uhr
 11.953
 

Bush massierte Merkel den Nacken - heftige Diskussionen über sexuelle Belästigung

Auf dem G-8-Gipfel hatte George W. Bush Bundeskanzlerin Merkel überrascht, indem er ihr ohne zu fragen den Nacken massierte. Nicht gerade erfreut wand Merkel sich erschrocken und riss die Arme hoch. Die "Bild" sprach von einer "Liebesattacke" auf Merkel.

Es dauerte nicht lange, bis ein entsprechender Film und Bilder ins Netz gestellt wurden. In den USA ist eine heftige Diskussion über die Massage entbrannt - ob hier eine sexuelle Belästigung vorliegt? Im Netz wird Bush mit einem Grabscher verglichen.

Liest man die Richtlinien der Vereinten Nationen zum Thema "Sexuelle Belästigung", so ist dort auch eine Nackenmassage als solche aufgeführt. In einigen US-Blogs stellt man sich nun die Frage, ob Merkel Bush wegen des Geschehenen verklagen sollte.


WebReporter: rudi2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex, Angela Merkel, George W. Bush, Diskussion, Belästigung, Nacken
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

55 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2006 10:38 Uhr von Lonni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es: der Politik nützt, sollte man sich nicht daran hochziehen.;)
Kommentar ansehen
28.07.2006 10:46 Uhr von Schniels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
widerlich: stellt euch die beiden mal beim (staats) akt vor
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:00 Uhr von Susi Sorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nachircht: "In einigen US-Blogs stellt man sich nun die Frage, ob Merkel Bush wegen des Geschehenen verklagen sollte."

*lach*
Man sollte denen mal erklären, dass es Teile der Welt gibt wo man nicht wegen jedem Sch*** verklagt wird.
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:05 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hihi: die Vorstellung, das Merkel könnte das Bush auf Grund dessen verklagen, ist doch höchst amüsant ;)

Die nächste Schlagzeile danach dürfte dann in etwa wie folgt lauten:

"Deutschland an die Achse des Bösen angereiht" :o)
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:12 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich schmeiss mich weg: der Bush ist ja mal echt nen lustiger Typ.
Fängt mitten auf nem G8-Gipfel an an unserer Angie rumzumassieren...
Mit ner Klage würde Frau Merkel sich wohl nur lächerlich machen. Obwohl der Bush dann mal merken würde dass er nicht alles darf wonach ihm grad der Sinn steht.
Gabs da nicht auf mal so ein nettes Bild mit Bush und Merkel, er mit Zigarre auf nem Stuhl und sie kniet davor und wischt sich grad den Mund ab, Titel ist glaub ich "Die Praktikantin" oder so gewesen.
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:33 Uhr von DER SCHMIDT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das muß überwindung gekostet haben: Na hat Herr Busch immer noch alpträume von dieser tat?

Kann mir nur vorstellen, dass Er Angie den Nacken aus Mitleid statt Geilheit massiert hat oder leidet Georgy unter Geschmacksverkalkung?
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:34 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiß man doch, dass Schimpansen alles anfassen, was ihnen gerade in den Sinn kommt...
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:36 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe macht blind: Kein Wunder das Merkel den Amerikanischen Kurs unterstützt. Wenn die Hormone verrückt spielen, setzt der Verstand aus.
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:42 Uhr von familienforum.eu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich In meinen Augen einfach nur lächerlich...

Gruß
familienforum.eu
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:47 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, wenn man sich das so bildlich vorstellt........, mit "Nacken masieren" und "würgen wollen" kann man sich schon mal vertun...., vielleicht hat sie ihn ja beim letzten ungebürlichen praktizieren gebissen. Wer weiß, wer weiß.
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:48 Uhr von apricum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann auch aus ner Mücke ein Elefanten machen...
War zwar ne peinliche Aktion von Bush mehr aber auch nicht!
Kommentar ansehen
28.07.2006 11:50 Uhr von melman01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bild-: -Zeitung sprach von einer Liebesattacke.. na toll, wie ich dieses Blatt hasse..
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:01 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie schade, dass es so schnell vorbei war Ick stell mir grad vor:
Bush erwürgt das Merkel,
Merkels Bodyguards knallen dafür den Bush ab...
Zwei Probleme auf einen Schlag erledigt...

;-)
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:01 Uhr von remoteschach.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub: Der wollte die erwürgen. ganz klar.
Ich vermute einen Terroristischen Akt.
Oder eine klare Bedrohung gegen Kursabweichung
oder er wollte sie vor dem Brezeltod bewahren.

mal ehrlich, das ist lächerlich.
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:20 Uhr von zavelbrox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kriegserklärung...ab heute wird zurückmassiert: Also ich bin auch der Meinung, das muß vors UNO-Tribunal, Sanktionen gegen die USA und ein Blauhelm-Einsatz sollten doch dafür drin sein. Wie schon jemand schrieb: wir ham ein Sommerloch...
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:21 Uhr von Iceman05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 Theorien 1. Für die Verschwörungstheoretiker:
Bush hat Merkel im auftrag der CIA einen Miniatur-Sender in die Haare geheftet um immer auf dem laufenden zu sein was das "alte Europa" vorhat.

2. Für die Contra-Bush-Fraktion
Bush hat laut aktuellen Umfragen an Sympathie verloren und möchte dies nun durch Presserummel wieder Wettmachen. Und was wäre da besser als Gerüchte um eine Affaire. Hat bei Clinton doch auch geklappt. Allerdings muss man zugeben das die Lewinsky auch keine Schönheit war, jedoch im Vergleich mit Angie die Titelrolle bei Baywatch Verdient hätte. Naja dafür war das nicht auf einem so hohen Niveau.

*Notitz an mich*
Bei der Bild-Zeitung bewerben!

:D
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:22 Uhr von plopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man habt ihr das Video überhaupt mal gesehen? Das Ganze ging 5 Sekunden, mehr nicht. Da kann doch von Massage keine Rede sein. Er hat sie einfach nur kurz an den Schultern angefasst, mehr nicht. Von sexueller Belästigung kann erst recht keine Rede sein.

Ich habe das einfach nur als Spass angesehen. Immerhin haben die beiden paar Tage zuvor schön Wildschwein gegrillt. Bier gabs auch und sicherlich auch paar persönliche Gespräche, wie das eben so ist.Da kommt man sich schon mal etwas näher ... aber es muss doch nicht gleich sexueller Art sein o.O

Najo, mal wieder Elefant aus ´ner Mücke machen.
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:26 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frau Merkel: "riss die Arme hoch." Ich denke, der Bush sollte sich darüber freuen, dass er keine Backpfeife erhalten hat und es nur bei Arme hochreißen geblieben ist. :o)
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:32 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück war es: keine Fussmassage, dann wäre Marcelus Wallace nämlich ausgerastet ;)
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:45 Uhr von Generalstreik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jelzin: Erinnert ihr euch noch wie der beschwippste Jelzin einmal im Kreml bei einem Empfang einer Dame einen Klapps auf den Hintern gab?
Warum sollte Dub´ya da nachstehen, sowas machen Alkoholiker eben gern.
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:48 Uhr von Lezzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ garviel: Danke für diesen Kommentar. Der beste in diesem ganzen Forum!!! Hab sehr gelacht!! :D:D:D
Greetz,
Katha

P.S.:Ich denk da ganz genauso!!
Kommentar ansehen
28.07.2006 12:54 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man stelle sich das Bild vor, die hätte dem eine genallt :-)))
Kommentar ansehen
28.07.2006 13:00 Uhr von beanly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo?! Das war doch keine Massage! Das war son scherzhafter in-den-Nacken-reingrabscher und da hat sie Reflexmäßig ihre Schultern und Arme hochgehoben.... So würde ICH das sehen. Und wenn da jemand mit sexueller Belästigung anfgängt is das einfach nur lächerlich!
Kommentar ansehen
28.07.2006 13:01 Uhr von zagor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: hat der Merkel auch nur die falschen Signale ausgesendet...
Kommentar ansehen
28.07.2006 13:29 Uhr von India.Arie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bloß nicht verklagen! Amüsant wär das sicher, ja.
Aber man stelle sich mal vor, Bush müsste aus seinem Amt zurücktreten. Dann würde Condoleezza Rice Präsidentin werden!!!! Um Himmels Willen, bloß nicht! Vor dieser Frau muss die Welt geschützt werden. Die ist genauso fanatisch wie Bush, aber 4 mal so clever. Das ist keine gute Mischung.

Refresh |<-- <-   1-25/55   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?