27.07.06 19:56 Uhr
 85
 

Canon steigert seinen Gewinn

Canon konnte seinen Gewinn im zweiten Jahresquartal deutlich steigern. Der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 28,8 Prozent auf etwa 719 Millionen Euro.

Nach Konzernangaben konnte in allen Produktbereichen der Absatz gesteigert werden. Einzige Ausnahme bildete das Segment Fotolithographiesysteme. Am stärksten war das Wachstum in der Sparte der Digitalkameras.

Im Bereich der digitalen Spiegelreflexkameras ist Canon der Marktführer. Dieser Markt wird aber zunehmend von der Konkurrenz entdeckt.


WebReporter: never.ever
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Canon
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2006 23:02 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Canon ist gut! Meine ist schon 15 Jahre alt und ist noch so gut wie am 1. Tag; Ich habe also nicht zum Gewinnsteigerung im 2. Quartal beigetragen....
Kommentar ansehen
28.07.2006 00:45 Uhr von melman01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur: im digicam, sondern auch im druckerbereich sind canon ganz vorne (mein persönlicher liebling), obwohl die alle dreck am stecken haben, am schlimmsten: HP :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?