27.07.06 19:47 Uhr
 74
 

DaimlerChrysler mit kräftigem Gewinn im zweiten Jahresquartal

Nach der milliardenschweren Sanierung konnte die Automobilsparte von DaimlerChrysler im zweiten Quartal deutliche Gewinne einfahren. Mercedes Benz, Smart & Co. alleine brachten einen Gewinn von 807 Millionen Euro ein.

Wegen einer anhaltenden Rabattschlacht und schlechter Verkäufe schwächelt aber Chrysler. Der US-Partner konnte nur ein Zehntel des Vorjahreszeitraums erwirtschaften.

Der operative Gewinn lag trotzdem insgesamt im zweiten Quartal bei 1,857 Milliarden Euro, wobei auch der Umsatz gesteigert werden konnte.


WebReporter: never.ever
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Gewinn, Daimler, Chrysler
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Birkenstock verkauft nicht mehr bei Amazon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?