26.07.06 18:08 Uhr
 761
 

Für 1.000er-Anschlüsse: Wieder kostenloses T-DSL-Upgrade bei der T-Com

Wieder einmal können sich Kunden der T-Com ihren T-DSL-Anschluss ohne Kosten "tunen" lassen. Alle Nutzer mit einem T-DSL-1.000-Anschluss können derzeit eine Erhöhung der Bandbreite auf 2 MBit/s im Downstream beauftragen, ohne dafür zahlen zu müssen.

Normalerweise fallen 49,95 Euro Umstellungskosten an. Will man hingegen die Bandbreite von 2 Mbit/s auf 6 Mbit/s anheben, so werden die Kosten der Umstellung nicht erlassen.

Wer an der Aktion teilnimmt, bekommt das Umstellungsentgelt auf der Telefonrechnung gutgeschrieben. Fastpath-Nutzer sollten darauf achten, dass dieses Feature bei einem Bandbreitenwechsel neu beantragt werden muss. Die Aktion läuft bis 20. August.


WebReporter: DSL-Magazin.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Upgrade
Quelle: www.dsl-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2006 18:59 Uhr von Trollcollect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geil: hat sich das warten gelohnt. :DDD

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?