26.07.06 15:49 Uhr
 29
 

DEL: Frankfurts Plante wechselt in die UHL

Philippe Plante wird nicht wie erhofft kommende Saison in der DEL für die Frankfurt Lions spielen, sondern in seiner kanadischen Heimat Maskegon die Schlittschuhe schnüren.

Sein neues Team, die Maskegon Fury spielt in der UHL (United Hockey League). Die UHL zählt in Nordamerika zu den drittklassigen Ligen.

In der Saison 2005/06 erzielte der Verteidiger in 52 Spielen für Frankfurt ein Tor und bereitete weitere fünf vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Wechsel, Plan, DEL
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2006 15:26 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mit seiner Statistik ist der in der UHL gut aufgehoben. Ich Denke er wird da bestimmt zu den besseren Spielern gehören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?