26.07.06 13:01 Uhr
 87
 

Niederlande: Fußball-Trainer Guus Hiddink soll Steuern hinterzogen haben

Am Mittwoch teilte ein Wortführer der niederländischen Staatsanwaltschaft mit, dass gegen den Fußball-Trainer Guus Hiddink wegen Steuerhinterziehung ermittelt wird - Hiddink selbst hat Vorwürfe in dieser Richtung immer bestritten.

Hiddink soll vor Jahren einen Wohnsitz in Belgien gehabt haben. Er habe sich dort beim Einwohnermeldeamt gemeldet und zahlte auch seine Steuern in Belgien - es gelten dort für Ausländer günstige Steuersätze.

Die Steuerbehörde hegt jedoch Zweifel daran, ob Hiddink auch tatsächlich in Belgien gelebt hat und wirft ihm Steuerhinterziehung vor. Hiddinks Anwalt sagte, es würde sich nicht um Steuerbetrug handeln, sondern um verschiedene Auslegungsweisen.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Trainer, Steuer, Niederlande, Guus Hiddink
Quelle: sport.orf.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?