26.07.06 11:56 Uhr
 125
 

Bagdad/Irak: Abgemagerter Saddam Hussein nimmt wieder am Prozess teil (Update)

Die Verhandlung vor dem Sondertribunal gegen den ehemaligen irakischen Machthaber Saddam Hussein wurde am Mittwoch in Bagdad in Anwesenheit Husseins wieder fortgesetzt. Auch die sieben Mitangeklagten waren bei der Verhandlung anwesend.

Der arabische Fernsehsender Al-Dschasira übertrug live aus dem Gerichtssaal und zeigte Hussein streitlustig wie immer. Dieser wirkte allerdings nach seinem Hungerstreik, der zwei Wochen dauerte (ssn berichtete), doch etwas abgemagert.

Am Sonntag wurde Hussein noch in eine Klinik gebracht, nachdem er wegen des Hungerstreiks einen Schwächeanfall erlitten hatte - im Krankenhaus wurde er dann einige Zeit über eine Magensonde ernährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Prozess, Irak, Bagdad, dünn
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?