26.07.06 08:38 Uhr
 133
 

Eishockey: Wolfsburgs Delisle hat Krebs

Xavier Delisle wird bis auf weiteres kein Eishockey mehr spielen. Beim Kanadier des 2. Bundesliga-Teams Grizzly Adams Wolfsburg wurde Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert.

Die Verantwortlichen der Wolfsburger, allen voran Trainer Toni Krinner, hoffen auf eine schnelle Genesung, so dass Delisle bald wieder aufs Eis zurückkehren kann. In Wolfsburg sei immer ein Platz frei für ihn, so Krinner weiter.

Eine positive Nachricht gab es aber dann auch noch zu vermelden: Neu in Wolfsburg ist der erst 19-jährige Back-Up-Goalie Sandro Agricola vom EC Bad Tölz.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Krebs, Eishockey, Wolfsburg
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2006 00:36 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das nenn ich mal Schock. Hab ihn schon live spielen sehen den Deisle. Der wird eine große Lücke in Wolfsburg hinterlassen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?