25.07.06 17:15 Uhr
 238
 

Verden: Feuerwehr auf Eichhörnchen-Jagd

Die Tür war nur einen Moment offen, aber diese Zeit hat gereicht, dass sich eine vierköpfige Eichhörnchen-Familie im Haus eines Ehepaars im niedersächsischen Verden verschanzen konnte. Bei den vier Nagern handelte es sich um drei Jungtiere und deren Mutter.

Nachdem das erstaunte Ehepaar das Muttertier schnell aus dem Haus gescheut hatte, versteckten sich die Jungtiere im Keller des Hauses. Als dann mehrere Fang-Versuche nicht geklappt haben, wurde die Feuerwehr verständigt.

Fünf Feuerwehrleute waren letztendlich nötig, um die drei Nager aus dem Haus zu schaffen. Nach eineinhalb Stunden war es dann vollbracht und das Haus war wieder "Nager-frei".


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Feuer, Feuerwehr, Jagd
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2006 16:37 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das nenn ich mal eine lustige Aktion. Schwer Ausgerüstete Feuerwehrleute und drei Eichhörnchen Babys. So lustig.
Kommentar ansehen
27.07.2006 08:10 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur fünf Feuerwehrleute? Das waren dann aber bestimmt verdammte Helden... ;-)

Bevor jemand was sagt - ich bin selbst einer.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
Nigeria: Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in einer Moschee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?