25.07.06 15:36 Uhr
 534
 

Fußball: Einigung über van Nistelrooy zwischen ManU und Bayern bald möglich

Laut "Daily Mirror" ist sich der FC Bayern München sicher, innerhalb der nächsten 24 Stunden den Transfer von Ruud van Nistelrooy über die Bühne bringen zu können. Die Ablöse soll bei 13,5 Mio Pfund liegen, also etwa 19,8 Mio Euro.

Zwar bestätigte Franz Beckenbauer, dass man noch fünf Mio Euro von der Manchester-Forderung entfernt sei, aber man sei sich sicher, dass man sich noch einigen könne.

Uli Hoeneß bestätigte, dass man im Erfolgsfall mit dem Gedanken spielt, entweder Roy Makaay oder Claudio Pizarro abzugeben. Van Nistelrooy hat in fünf Saisonen Premier League 149 Tore für ManU geschoßen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ovaflya
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Einigung
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2006 14:28 Uhr von ovaflya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob das tatsächlich stimmt, was der Mirror recherchiert hat? Man wird sehen, vielleicht reist "Van the Man" ja sogar gleich noch ins Trainingslager nach Rottach-Egeren nach.
Kommentar ansehen
25.07.2006 15:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre wirklich super: wenn der Transfer klappen würde und die Bundesliga mal wieder einen richtigen Star sehen würde. Man kann nur hoffen, dass dieser Transfer SChule macht, und die Stars nicht nur in England, Italien und Spanien spielen, sondern auch in der Bundesliga.
Kommentar ansehen
25.07.2006 16:07 Uhr von Betos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Torrekord möglich? Wenn das stimmt, kann Bayern mit den beiden Holländern im Sturm anfangen und Podolski und Schweini dahinter. Da zittert der Torrekord der letzten Jahre in der Bundesliga.
Kommentar ansehen
25.07.2006 17:48 Uhr von blogatelier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweres Erbe für den Holländer: Ich bin gespannt, wie er einschlagen wird.
Er hat denke ich nicht viel zu gewinnen.
Einerseits soll er Ballack und einen sehr sehr guten Stürmer ersetzen.

Wir werden sehen.

MfG
blogatelier.de
Kommentar ansehen
26.07.2006 08:47 Uhr von zip025
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler? Wo steht denn, das Uli Hoeneß drann denkt Pizarro oder makkay abzugeben? Das war Franz Beckenbauer. Steht auch so im Mirror online!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?