25.07.06 12:01 Uhr
 1.097
 

Alzheimer durch einfachen Augentest erkennbar?

Amerikanische Wissenschaftler aus Boston haben einen Test entwickelt, der die Demenzkrankheit Alzheimer mittels eines Augentests diagnostizierbar machen könnte.

Ein nicht-invasiver Laser kann die Linse des Auges nach Protein-Ablagerungen untersuchen, die in den Gehirnen von an Alzheimer erkrankten Menschen gefunden worden sind, so die Forscher.

Die erfolgreichen Tests wurden bislang lediglich an Mäusen durchgeführt.


WebReporter: dicksuicide
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Auge, Alzheimer
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2006 12:47 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider: wird, wenn es denn funktionieren würde, damit lediglich die Diagnose erleichtert; interessanter wären Heilungsansätze...
Kommentar ansehen
25.07.2006 12:54 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da fehlt ein "nicht" vor "invasiver".
Kommentar ansehen
25.07.2006 13:13 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber eine schnelle Diagnose: ist schon viel wert.
Kommentar ansehen
25.07.2006 13:34 Uhr von leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal was
Die haben wohl auch schon Ansätze um es zu heilen.

Aber feststellen ist auch schon was.
Kommentar ansehen
25.07.2006 16:47 Uhr von Mark_Aurel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was nützt: die Diagnose, wenn man Sie kurz nach dem Arztbesuch wieder vergessen hat... ;-)
Kommentar ansehen
25.07.2006 17:35 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mark_Aurel: LOL
Kommentar ansehen
25.07.2006 19:38 Uhr von Maikaefer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Demenzerkrankungen sind sehr komplex: Demenziell erkrankte Menschen sind sehr selten auf anhieb zu diagnostizieren. Ich bezweifel ja, dass ein Laser die Erkrankung erkennen kann, aber vielleicht ist es ja möglich... wer weis...?
Kommentar ansehen
26.07.2006 15:53 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maikäfer: es wird ja auch gar nicht die erkrankung selbst erkannt sondern nur symptom,e, in diesem fall proteinablagerungen, die auf demenz hinweisen können.
ich denke mal, dass wenn ein solcher test positiv ausfällt ein komplexerer hinzugezogen wird. sollte er aber negativ ausfallen wird erstmal nichts getan...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?