24.07.06 18:58 Uhr
 401
 

Vietnamesischer Schwerverbrecher in Neuruppin festgenommen

Nach Ermittlungen des Berliner Landeskriminalamtes hat die brandenburgische Polizei in einem Ausländerwohnheim in Neuruppin am Donnerstag einen 35-jährigen Schwerverbrecher festgenommen. Der Vietnamese galt als gewalttätig und bewaffnet.

Der Mann, der sich illegal in Deutschland aufhält, und bereits 2003 schon einmal in sein Heimatland abgeschoben wurde, hatte zunächst versucht, zu flüchten. Er war in Berlin wegen Freiheitsberaubung und Totschlags zur Fahndung ausgeschrieben.

Laut Polizei soll der Mann in den 90er Jahren zur Führungsebene einer vietnamesischen Schutzgelderpresser-Bande gehört haben. Diese soll für mehrere Morde in Berlin verantwortlich sein.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Neuruppin
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 19:09 Uhr von Lonni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da frage ich mich: wie kommt der wieder illegal nach Deutschland.

Na gut, er war ja kein Steuerflüchtling. Also keine Gefahr für Deutschland...
Kommentar ansehen
24.07.2006 23:40 Uhr von schlupfloch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich komm aus neurupppin und hab nix davon mitbekommen. aber wenn ich mir die da ansehe sind da bestimmt noch ein paar kandidaten bei.die sollen mal richtig da durchgucken. nee im ernst die im asylantenheim wohl eher weniger, ausser drogengeschäfte. und das nicht zu knapp. aber die se in die stadt und in den neubau gesteckt haben die sind nicht ohne.
Kommentar ansehen
25.07.2006 17:36 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ist nichts bewiesen, es wird lediglich ermittelt. Und so lange gilt immer noch die Unschuldsvermutung! In diesem Zusammenhang von einem Schwerstverbrecher zu sprechen, halte ich für unverfroren. Als Vietnamese beißt der sich lieber auf die Zunge, als den deutschen Behörden die Wahrheit zu sagen. Der einzige Vorwurf, der gehalten werden kann, ist der illegale Aufenthalt. Gegen die Abschiebung hilft manchmal auch ein Seil...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?