24.07.06 15:51 Uhr
 156
 

"Battle Worlds" oder die Wiedergeburt der Hexfelder

Zur Zeit arbeitet Spieleentwickler KING Art an dem Hexfeldstrategiespiel "Battle Worlds". "Battle Worlds" ist das erste größere Projekt von KING Art, die bisher nur Flashgames und andere Projekte dieser Größenordnung veröffentlicht hatten.

Mit dem neuen Projekt des Herstellers wird eine alte Tradition, die der Hexfelder, wiederbelebt. Das Spiel kommt im Gewand von Spielen wie "Battle Isle" oder "Panzer General" daher.

Erste Screenshots zu dem Spiel können unter einem Link der Quelle angesehen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: World, Battle, Wiedergeburt
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 15:49 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht richtig Interessant aus. Sicher kein Grafik-Gigant, aber es erinnert irgendwie an die guten alten Zeiten, in denen man Stunden vor dem Bildschirm saß und "Battle Isle" gespielt hat. Hoffe die machen was draus. Ist eine gute Idee, diese Art Spiele wieder zu beleben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?