24.07.06 15:20 Uhr
 9.163
 

Frankreich: Frau starb bei Rockfestival - Leiche lag tagelang unbemerkt im Zelt

Beim Rockfestival "Vieilles Charrues" in Frankreich kam es zu einem rätselhaften Todesfall. Eine Frau lag mehrere Tage tot in ihrem Zelt. Erst als ihr Zeltnachbar stutzig wurde, weil er die Verstorbene vermisste, alarmierte er das Wachpersonal.

Die Leiche der 43-Jährigen wurde mit stark geschwollenem Gesicht in ihrem Zelt gefunden. Dies kann zum einem durch Schläge bedingt sein, jedoch ist es möglicherweise auch auf den Verwesungsprozess zurückzuführen.

Bei der Leiche wurden mehrere Schachteln Beruhigungsmittel gefunden, sodass auch ein Suizid in Frage kommt. Dennoch wurden durch 400 Polizisten die Personalien von 10.000 Besuchern aufgenommen, zwölf Verdächtige mussten bereits zum Verhör.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Frankreich, Leiche, Zelt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurowings-Pilot weigert sich aus politischen Grünen, in Türkei zu fliegen
Sächsisches Heimatort gespalten über gefundene 16-Jährige bei IS in Irak
Britin infiziert sich bei Sex-Spiel und stirbt an fleischfressender Infektion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 15:17 Uhr von rudi2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage mich, warum der Zeltnachbar nicht einfach mal in das Zelt geschaut hat- womöglich hat er ob des strengen Geruchs schon was geahnt.......
Kommentar ansehen
24.07.2006 15:34 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Wenn es eins der typischen Rockfestivals über mehrere Tage ist dann müffelt es da bestimmt auch bei Nicht-Toten *g

Außerdem schaut man ja nicht überall ins Zelt rein ;) Wo kämen wir da hin?

Auf jeden Fall übel wenn man nebendran war. Muss aber zugeben war selbst noch nie auf so einem Festival.
Kommentar ansehen
24.07.2006 15:51 Uhr von leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja solche Festivals sind recht schlimm.

Ich war mal auf einem GoaOpenAir bei Friesack und was da abging.Pfuiii!!!!
Eltern voll auf LSD o.ä. und deren Kleinkinder heulend ini der Deko eingezäunt.
Als sich meine Freundin um eins kümmern wollte weil es schon nach Sche**se schnupperte, kam die Mutter taumelnd, drauf und hysterisch an.
Es soll später auch eine Babyleiche im Dixi gefunden worden sein.
Unverantwortungslos sag ich nur.
Da achtet keiner aufn anderen, da kann sowas schon vorkommen.
Kommentar ansehen
24.07.2006 16:09 Uhr von summersunset
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum verwesungsgeruch: Ich sag nur Wacken *g*

da müsste man dann dauernd die Polizei rufen ^^
Kommentar ansehen
24.07.2006 16:56 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wacken ja der Verwesungsgeruch geht da eindeutig von den Dixies aus...

Welch Freude... nächste Woche isses wieder soweit! ;)
Kommentar ansehen
24.07.2006 17:45 Uhr von DönerKebapHassan0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja, auf den Festivals riecht es nicht gerade besonders; war 1x auf so einem Riesenkomerz-Festival; einmal und nie wieder.
-
Sehr anonym/ zu viele, die stoned sind und sonst ein Hauffen Absagen der Band - Nein Danke! Da grill ich lieber an der Adria an und im November dann wieder ab! Da hat ma seine Ruhe!
Festivals - Schei...drauf!



Und in China sind 5 Reissäcke umgefallen! blobb......
Kommentar ansehen
24.07.2006 20:31 Uhr von euli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Betreff: DönerKebapHassan0815: Ich hoffe das mit dem Reissack bezieht sich nicht auf die News, ansonsten werde ich mal deinen Grabstein per Kreise mit dem gleichen Spruch versehen.
Kommentar ansehen
24.07.2006 20:31 Uhr von euli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Reissäke und Kreide, tut mir leid.
Kommentar ansehen
24.07.2006 22:13 Uhr von evilinge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@euli: also wenn schon dann "Reissäcke", ich schreib das jetzt nur weil du dich selber verbessert hast, sonst sind mir deutschlehrer nämlich auch zuwieder :-).
Kommentar ansehen
24.07.2006 22:39 Uhr von tamyx13x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey mann: ich finde frankreich sowieso blöd, genauso wie die schweiz

da musste so etwas doch mal passieren
meint ihr nicht?
also ich schon...

die franzosen sind da sowieso auf distanz...
dumm, wie ich finde
Kommentar ansehen
24.07.2006 23:20 Uhr von DarkMajesty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Öfter mal was neues: Ich hab ja schon so einiges gesehen/erlebt. Hunde die auf Festifals Welpen bekommen unter anderem. Aber das ist doch echt der Hammer. Es sollte doch schon auffallen wenn da Abends kein Licht an ist und das Zelt dauernd zu bleibt.
Kommentar ansehen
25.07.2006 02:40 Uhr von India.Arie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir schon vorstellen dass das nicht auffällt. Wobei, bei der Wärme läuft der Verwesungsprozess sicher schneller ab. Ganz schön krass das ganze, aber kommt vor.

Ich muss hier aber mal die Festivals an sich verteidigen ... eigentlich ist es immer geil, wenn man mit den richtigen Leuten hinfährt. Vom WGT dieses Jahr wollt ich jedenfalls gar nicht mehr heim. ;-)

Grüße an alle Nachmenschen!

India
_______________________
http://www.labellos.de
Kommentar ansehen
25.07.2006 02:41 Uhr von India.Arie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: Ich meinte natürlich Nachtmenschen *g*
Kommentar ansehen
25.07.2006 15:28 Uhr von i.kant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier gibts glaub schon ziemlich viele weicheier oder ?? also das mit der frau is natürlich nich grad nett und eigentlich auch zu bedauern, aber da gleich wieder gegen festivals wettern ... gibts denn hier nur leute die sich news raussuchen auf denen sie rummhacken können ?? ich geh gern auf festivals und ihr könnt euch sicher sein das der durchschnitts IQ eines SouthsideFestivals deutlich über dem liegt den man hier bei ssn ermitteln könnte ...
wer was gegen viele menschen auf einem haufen und laute musik hat, darf sich ja gerne plätze inner oper reservieren, aber deswegen auf festivalbesuchern rummzuhacken die mal 3 tge nicht duschen find ich dann doch ziemlich erbärmlich ... körperhygiene wird im allgemeinen überschätzt ... glaubt ihr die menscheit hat so lange überlebt weil von anfang an, ja genau DER anfang, alle mit genügend kernseife ausgestattet waren ?? ihr leb vieleicht inner utopie alda schwede ...
Kommentar ansehen
29.07.2006 02:08 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@darkmajesty: ich glaube den hunden war das egal.
und ich finde leichen doch um einiges schlimmer als welpen.
Kommentar ansehen
06.08.2006 10:55 Uhr von beisser1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tagelang rummgelegen und nichts bemerkt.Wie ist sowas heute noch möglich ?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Eurowings-Pilot weigert sich aus politischen Grünen, in Türkei zu fliegen
AfD und Frauke Petry schocken mit fragwürdiger Wahlwerbung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?