24.07.06 13:54 Uhr
 200
 

Chelseas Trainer Mourinho: "Lampard und Ballack besitzen den gleichen Status"

Vor einer Testspielreise in die USA setzt der portugiesische Trainer José Mourinho des FC Chelsea die beiden Mittelfeldstars Frank Lampard und Michael Ballack hierarchisch gleich.

Des Weiteren stellt er klar, dass ein Stammplatz für Ballack von seinen Leistungen abhängig ist. Das gleiche gelte auch für den Neuzugang Andrej Schewtschenko, der vom AC Milan wechselt.

Sie kommen "nicht in ein Team, das sie braucht, um Meister zu werden", wird Mourinho auf N24 zitiert. Chelsea strebt den Gewinn der Meisterschaft sowie der Champions League an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: handels buffy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, FC Chelsea, Michael Ballack, Status
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 13:51 Uhr von handels buffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es gut, dass sich auch Ballack seinen Platz erkämpfen muss. Obwohl mich das eigentlich doch ein wenig verwundert, bei dem Gehalt, was er beim FC Chelsea kassiert.
Kommentar ansehen
24.07.2006 14:02 Uhr von RoOsT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da gabs doch letztens so ne news das chelsea den fußball kaputt kauft oder so ähnlich... dann wär doch diese news ein beweis dafür... ;)
Kommentar ansehen
24.07.2006 15:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlchi: braucht Chelsea Ballack nicht. Lampard ist wesentlich stärker und wird sich auch durchesetzen. Ballack wird dort seinen vergoldeten Hintern auf der Bank wieder finden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?