24.07.06 09:08 Uhr
 358
 

Amateur-Boxen/EM: Russen räumen ab

Die russischen Amteurboxer konnten die EM in Plowdiw (Bulgarien) klar für sich entscheiden. Mit neun von elf Titeln schlossen die Russen die EM mit einer brillianten Bilanz ab.

Boris Georgiew (Bulgarien) konnte einen der zwei übrigen Titel in der Klasse bis 64 kg gewinnen. In der Klasse bis 91 kg konnte Denis Pojazkija (Ukraine) den Titel mit nach Hause nehmen.

Alexander Powernow (Deutschland) erzielte lediglich einen dritten Platz für die Deutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haeschen2911
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Boxen, Russe, Amateur
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 09:53 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwach: 9 russische Weltmeister, eine solche Überschrift und nicht einer wird namentlich erwähnt!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?