23.07.06 19:44 Uhr
 449
 

Fußball: Abschiedsspiel von Ebbe Sand endet 5:2

Ebbe Sands Karriere bei Schalke 04 ist nach sieben Jahren vorbei. Am heutigen Sonntag kam es in der mit 61.000 Zuschauern gefüllten Veltins-Arena zum Abschiedsspiel des Dänen.

Eine um Ebbe Sand zusammengestellte All-Star Truppe spielte gegen die aktuelle Mannschaft des FC Schalke 04. Die Gelsenkirchener gewannen das Spiel mit 5:2.

Sand, der im Spiel noch ein Tor erzielte, bedankte sich bei allen für die schöne Zeit und das Vertrauen, das ihm entgegengebracht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Abschied
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2006 19:40 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er war zwar jetzt nicht der Überspieler, aber ich Denke Schalke verliert da schon fast eine Kultfigur, den sieben Jahre sind schon ganz schön was.
Kommentar ansehen
23.07.2006 23:41 Uhr von glob3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, ich hätte da: mal ne Frage... Wer hat denn nun gewonnen? "Die Gelsenkirchener" trifft doch auf beide Teams zu, oder?
Klär(t) mich bitte auf.

Ansonsten: Meiner Meinung nach war Ebbe Sand immer ein guter und sympathischer Spieler, auch wenn ich Schalke nicht mag und BVB-Fan bin. :)

MfG
Kommentar ansehen
24.07.2006 01:38 Uhr von Lima1904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war toll =): Ich war im Stadion und das ar ja sooo traurig als der Ebbe dann so geflennt hat in dem Kreis, die halbe Kurve hatte auch schon Tränchen in den Augen... Der Ebbe... Das war einer...

Magne Tak, Ebbe!!! So einen wie ihn finden wir so schnell nicht wieder....

Die "richtige" Mannschaft hat übrigens gewonnen ;)
Wobei ich sagen muss, dass seine Meister der Herzen für ihr Alter etc pp vorallem in der ersten Hälfte teils gar nicht so übel waren.
Kommentar ansehen
24.07.2006 02:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: dass Ebbe Sand so einen schönen Abschied von Schalke hatte. Der hat viel für den Verein getan.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?