22.07.06 19:47 Uhr
 703
 

Simbabwe verschärft Gesetze gegen Schwule

Der südafrikanische Staat Simbabwe hat seine Gesetze gegen Homosexualität verschärft. Es wurde ein Gesetz über "Sexuelle Abnormalitäten" angenommen, mit dem es nun illegal ist, wenn zwei gleichgeschlechtliche Personen Händchen halten.

Dasselbe gilt auch für Umarmen und Küssen. Bisher war lediglich homosexueller Geschlechtsverkehr verboten. Simbabwes Staatsherr Robert Mugabe ist bereits mehrfach durch eine radikale Haltung Schwulen gegenüber aufgefallen.

Schwule seien demnach "niederer als Schweine und Hunde" und Homosexualität "eine Seuche". Auch in Botswana, Kenia, Kamerun, und Mosambik steht auf Homosexualität Gefängnis. Im muslimischen Norden Nigerias wird dies sogar mit dem Tod bestraft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: terrordave
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesetz, homosexuell, Simbabwe
Quelle: www.dbna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück
Kanzleramtschef Peter Altmaier: "Ja, ich bin Feminist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2006 19:34 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird echt Zeit, dass er von der Bildfläche verschwindet! Ich finde es unerträglich dass einer ein Land ungestraft runterwirtschaften darf, 11 Millionen seinetwegen hungern und er Menschen wegen der Sexualität diskriminiert. Aber das haben wir ja zur Genüge in dieser Welt...
Kommentar ansehen
22.07.2006 19:55 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was denn nun? Schwule oder Homosexuelle?

Zu Homosexuellen gehören auch Lesben dazu.

Dass der sogar Umarmen verbietet...darf man Freunde zur Begrüßung dann nicht mehr umarmen?
Darf man Kinder beim überueren einer Straße noch an der Hand halten?



Der Typ muss nen psychischen Knacks haben.
Vielleicht ist er homosexuell und gesteht es sich nicht ein?
Anders kann ich mir nicht erklären, dass er sogar Händchenhalten als sexuelle Handlung ansieht.
Kommentar ansehen
22.07.2006 20:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann man mal sehen: da greifen amerika und england nicht ein, aber sie haben ja auch kein oel.
Kommentar ansehen
22.07.2006 20:56 Uhr von Lisa^^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh gott: Man,man,man....was hat dieser typ für probleme? Es gibt viele, die mit der besten freundin händchenhaltend rumlaufen, da steckt doch nix sexuelles dahinter? Und selbst wenn, wo is das problem?? Das werd ich wohl nie verstehen...
Kommentar ansehen
22.07.2006 21:28 Uhr von Her.Man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum tauchen eigentlich plötzlich soviele Nachrichten von Diskriminierung gegenüber schwulen auf`??? Die Leute lernen wohl nie was dazu...
Kommentar ansehen
22.07.2006 22:32 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[edit;xmaryx: bitte nicht ganz so primitiv, danke.]
is ja fast so schlimm wie hier in dem christenstaat ;-(
Kommentar ansehen
23.07.2006 00:00 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aids-Bekämpfung der anderen Art möchte man meinen.

lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
23.07.2006 01:40 Uhr von caterdev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche dürfen sich nicht aufregen! Alle die jetzt meinen, das wäre unzivilisiert und in Simbabwe leben nur dumme, unaufgeklärte Menschen, mögen sich bitte vorher diese durchlesen: http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
23.07.2006 15:08 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche dürfen sich wohl aufregen jedenfalls wenn sie die Grünen wählen. :P

Außerdem treff nicht ich so bekloppte Entscheidungen sondern deutsche Politiker tun das.Und über die darf ich mich auch aufregen.

Ich reg mich nicht über Simbabwe auf, da gibts sicher auch vernünftige Menschen die sich wundern wie blöd ihre Regierung ist...ich reg mich über die Regierung auf.
Kommentar ansehen
06.08.2006 21:27 Uhr von jurij1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unsere armen schwulen Politiker wie: Wowereit, Westerwelle und ihre AF-Clubfreunde sollten ja nun wirklich nicht in diese Länder fahren, da sind die ja richtig gefährdet. Naja, vielleicht haben Sie da ja auch noch Imunität. Naja, nach Nord-Nigeria werden die doch sicherlicht nicht reisen, da geht den Clubfreunden dann ja wohl doch der Arsch auf Grundeis! Wo sie es doch lieber "warm" haben!
Kommentar ansehen
06.08.2006 21:31 Uhr von jesusschmidt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jurij1980: leicht homophob oder wie?
Kommentar ansehen
06.08.2006 22:23 Uhr von jurij1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jesus usw. Ja, das hast Du richtig erkannt!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?