22.07.06 17:15 Uhr
 326
 

"Heiße Eisen": Sozialkomödie mit strippenden Männern

Das Stück "Heiße Eisen", geschrieben von H. Mason, ist am Film "The Full Monty" (dt. Titel: "Ganz oder gar nicht") angelehnt - es handelt von durchschnittlichen Männern, die arbeitslos sind und sich mit Strippen aus der Finanzmisere befreien wollen.

Aber der Film konnte nicht zu 100% auf die Theaterbühne übertragen werden: "Ich habe die Grundgeschichte genommen, habe aber beispielsweise die Beziehung der Männer zu ihren Frauen mehr ausgebaut", so Mason. Ferner spielt die Story in Linz.

Nächsten Dienstag wird das Stück in Linz uraufgeführt. Für O. Pichler (Choreograph) stellt sich die Frage: "Wie zieht man sich aus, dass es auch für andere nach was ausschaut?" Ein Kalender von den strippenden Schauspielern ist auch geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FleurMia
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mann, Eisen
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2006 16:35 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustige Idee... und ich kann mir gut vorstellen, dass der ein oder andere weibliche Theatermuffel bei diesem Stück mal eine Ausnahme macht ;o)
Kommentar ansehen
23.07.2006 23:51 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kenne den Film der war wirklich witzig. Eine der wenigen wirklich exzellenten selbstironischen britischen Komödien.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?