22.07.06 11:59 Uhr
 164
 

BBC plant TV-Sendung, in der Kandidaten Baby gewinnen können

In England plant der britische Sender BBC an einem neuen Format für eine TV-Sendung. Diese sorgt für viel Empörung, denn als Hauptpreis soll die Adoption eines Kindes zu gewinnen sein.

Das völlig neue Format soll den Titel "Family wanted" tragen. Es sollen drei Teilnehmer ihre erzieherischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bewertet werden sie später von einer Reihe Pädagogen.

Der jeweilige Gewinner der Sendung darf das Kind zwar nicht sofort mitnehmen, soll es aber später adoptieren können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ötschie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Baby, Kandidat, Sendung
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2006 00:04 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ungewöhnlich für den Sender BBC. Er ist doch sonst eigentlich noch einer der seriöseren. Also langsam darf man sich über gar nichts mehr wundern.
Kommentar ansehen
22.07.2006 13:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: hab gerade ein Déjà Vú-Erlebnis. Könnte schwören die Nachricht schon gestern hiert gelesen zu haben.
Kommentar ansehen
22.07.2006 13:38 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und immer wenn ich glaube: es gibt keine verrückteren News mehr von der "Insel" wird mein Glaube Wöchentlich erschüttert..

Wer zum Geier denkt sich sowas aus??? und wie überzeugt man einen Programmchef sowas zu senden....??!!
Kommentar ansehen
22.07.2006 15:08 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wie soll man dem kind später erklären, wie man es bekommen hat??!! also ich finds natürlich nicht schlimm, wenn man ein kind adoptiert, aber das ist schon etwas sehr verrückt und abnormal! man stelle sich mal vor, da sagen die "eltern" dann zum kind:" also mein schatz wir wollten dir schon lange erzählen, wie wir dich bekommen haben! also du weißt ja schon, das wir nicht deine wahren eltern sind.... also wir haben dich in einer TV-sendung gewonnen!"
Kommentar ansehen
22.07.2006 16:23 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News doppelt: News doppelt....siehe:
News-ID: 629966
"GB: BBC will Reality-"Adoptionsshow" im Fernsehen ausstrahlen "

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?