21.07.06 11:32 Uhr
 575
 

Calcium kann zur Entwicklung von Brustkrebs beitragen

Australien - Wissenschaftler des Labors von Won Jae Lee an der Universität von Queensland konnten zeigen, dass die Inhibition eines Calcium transportierenden Membranproteins im Brusttumorzellmodell das Wachstum der Zellen inhibieren konnte.

Brusttumorzellen ohne den Inhibitor wuchsen normal weiter. Calcium, das nicht nur für den Knochenaufbau essenziell ist, dient ebenfalls als Botenstoff im Organismus, und hier liegt sein positiver Einfluss auf die Tumorentwicklung, erklärt Dr. Lee.

Alison Evans vom National Breast Cancer Centre erklärt, dass jedes Jahr 100 Männer mit der eigentlich als Frauenerkrankung angesehenen Krebsart diagnostiziert werden. Für sie wurde nun ein Informationsportal im Internet entwickelt.


WebReporter: ophris
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Brust, Entwicklung, Brustkrebs
Quelle: www.abc.net.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2006 10:21 Uhr von ophris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Original gibt noch etwas mehr her, ich finde es aber eigentlich recht konfus und in sich redundant. So wie das Original berichtet ist, kann ich mir vorstellen daß es Leute gibt die Calcium-haltige Lebensmittel von ihrem Speiseplan streichen, was natürlich absolut falsch ist. Krebs resultiert nicht nur aus einer Sache, sondern aus einem Mosaik von Faktoren, in welches Wissenschaftler Klarheit für die Verbesserung von Therapien und Präventionsmaßnahmen bringen wollen.
Kommentar ansehen
22.07.2006 23:59 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm wie soll man denn jetzt mit calcium umgehen? einerseits ist es schädlich und auf der anderen Seite benötigt es mein Körper..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?