20.07.06 14:07 Uhr
 784
 

Mann pinkelte aus Fenster - Er verlor das Gleichgewicht und stürzte in die Tiefe

In Wuppertal wurde ein 30-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt, nachdem er zehn Meter die Tiefe stürzte.

Der Mann musste ein "kleines Geschäft" erledigen und stellte sich aus diesem Grund an sein Fenster in der zweiten Etage. Plötzlich verlor er das Gleichgewicht und stürzte in die Tiefe. Ein Krankenwagen musste ihn in eine Klinik fahren.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Fenster, Tiefe
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2006 14:55 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
recht so: geschieht ihm aber auch ercht.
Wer pinkelt denn bitteschön aus dem Fenster?
Kommentar ansehen
20.07.2006 14:56 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch vergessen hoffentlich ist er in seinem eigenen Urin gelandet.
Kommentar ansehen
20.07.2006 15:11 Uhr von Volksspeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hart aber gerecht bestraft. Das wird er sich hoffentlich merken: Man(n) pinkelt aus dem Fenster nicht!!

Kommentar ansehen
20.07.2006 15:17 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf die Idee muß man kommen lol+

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
20.07.2006 16:13 Uhr von Der Weiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch. Aus dem zweiten Stock, wartet man bis der Wind einem entgegen bläst, und dann gleich los.
Hat es Ihm keiner gesagt, naja das nächstemal machst es bestimmt richtig.

Gute Besserung.
Kommentar ansehen
20.07.2006 18:22 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
10 Meter? Bei zwei Etagen zehn Meter tief gestürzt? Das ergäbe ja eine Raumhöhe von fast 3,50 Meter, normal sind 2,40! Ich glaube, da hat Krone der Urinstange einige Meter hinzugedichtet! Übrigens: Ich pinkele auch immer aus dem Fenster - wegen des Wassergeldes...
Kommentar ansehen
22.07.2006 00:04 Uhr von videofreak1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wuppertal: in wuppertal gibts sehr viele altbauten. die haben oft ne deckenhöhe von 3,5 bis 4 m... kein witz.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?