19.07.06 11:02 Uhr
 116
 

Keine Heirat von Timberlake und Diaz in Sicht

Der Sänger und die Schauspielerin haben in naher Zukunft keine Heiratspläne vorgesehen. Justin Timberlake und Cameron Diaz sind noch nicht einmal verlobt.

Allerdings wurde Diaz kürzlich mit einem Ring am Ringfinger fotografiert und unterstützte dadurch die Gerüchteküche. Justin ist allerdings laut seinem Produzenten viel zu sehr mit seiner Musik- und Schauspielkarriere beschäftigt.

In einem Gespräch mit seinem Produzenten Timbaland machte Justin klar, dass er heiraten möchte, aber erst in einiger Zeit, wenn seine Karriere festen Boden unter den Füßen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heirat
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2006 12:44 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den festen Boden hatte er doch! Schauspielern muss nicht unbedingt sein, das Bild von sir Justin in Shrek II hat schon gereicht. :D

Und wenn schon keine Hochzeit in Sicht, dann wenigstens in L.A.... *kalauer*
Kommentar ansehen
19.07.2006 16:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Musik- und Schauspielkarriere: Das ist Wunschdenken was der von sich gibt.
Seine Musik ist gräßlich und als Schauspieler ist er ja bereits Gnadenlos durchgefallen.
Er sollte sie heiraten, solange sie ihn noch will.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?