18.07.06 13:59 Uhr
 104
 

BenQ: Blu-Ray-Brenner ab September

Der bekannte Elektronikhersteller BenQ will ab September einen neuen Brenner auf den Markt bringen. Das 699 Euro teure Gerät vereint erstmals drei Laser: Infrarot-Laser für CDs, einen roten Laser für DVDs, und einen blauen für Blu-Ray.

Somit kann der BW1000 Blu-Ray-Rohlinge bis zu 25 Gigabyte (Single-Layer) bzw. 50 Gigabyte (Double-Layer) bearbeiten. Das bedeutet zwei Stunden HDTV-Qualität oder 13 Stunden normale Fernsehauflösung können auf einem Single-Layer gesichert werden.

Das Precision Tilt Control System soll des Weiteren vor Vibrationen, Störsignalen und Unebenheiten schützen. LEDs zeigen an, welche Art von Rohling sich gerade im Laufwerk befindet.


WebReporter: traveler25
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: September, BenQ
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2006 13:16 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hört sich doch toll an! Und ich werde mich voraussichtlich der Blu-Ray-Gemeinde anschließen, sobald sich mein Geldbeutel nicht mehr vor dem Preis erschrecken muss.
Kommentar ansehen
18.07.2006 14:51 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
12,5 GB/Std. für HDTV-Qualität???? Wow... hätt irgendwie gedacht, dass ein wenig mehr auf eine Scheibe passen müsste...

Also bräuchte man fast immer eine Double-Layer-Disc, wenn man einen Film über 2 Stunden langen Film in HDTV-Quali auf eine Disc packen will... ?!!!!

LOL

Ich bin jedenfalls noch zufrieden mit der DVD-Qualität und bleibe diesem Format auch noch laaange.ähh..länger treu!!!! ;-)
Kommentar ansehen
18.07.2006 15:49 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warte 2 Jährchen dann soll es eine Protein-DVD mit 50 Terabyte Kapazität geben! (hab ich gelesen)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?