17.07.06 13:23 Uhr
 1.599
 

DDR-Sänger Günter Geißler beging offenbar Selbstmord

Am angrenzenden Waldstück von Cottbus wurde die Leiche des bekannten Schlagersängers Günter Geißler entdeckt. Momentan geht die Polizei von Selbstmord aus. Der 76-Jährige war von einem Reitausflug nicht zurückgekehrt.

Geißler machte sich bereits in den 50er Jahren als Sänger einen Namen. Seine größten Hits waren "Das schönste Mädchen der Welt", "Marina" und "Rote Lippen soll man küssen".

In den 70er und 80er Jahren war er in großen Unterhaltungsshows des DDR-Fernsehens zu sehen. Anfang der 90er Jahre folgte der Rückzug ins Privatleben.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Selbstmord, DDR
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2006 16:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz genau: Eben, Æshættr.
Und wenn du dich mal umbringst ist das auch keine Meldung wert. Denn niemand hat dich für interessant gehalten.
Was dich von diesem Sänger unterscheidet.
Kommentar ansehen
17.07.2006 16:36 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Erstposter (Æshættr): http://www.aelstertal.com/...

(Der Link ist extra für dich) :o)

P.S. Und bitte nicht deine schlechte Laune an anderen auslassen. Wir leiden alle unter der Hitze. ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?