17.07.06 08:35 Uhr
 408
 

Mexiko: UNESCO ernennt Agaven-Anbaugebiet bei Tequila zum Weltkulturerbe

"Wir sind gerührt. Die Menschen hier freuen sich riesig. Sie haben lange darauf gewartet," sagt Yadira Gaytán, der stellvertretende Bürgermeister von Tequila. Die Landschaft um die Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Das Anbaugebiet der Agave, aus ihr wird der Tequilaschnaps gewonnen, wurde wie noch sieben weitere Örtlichkeiten in anderen Teilen der Welt, von der UN-Organisation wegen seiner "herausragenden Bedeutung für die Menschheit" mit dem Titel gewürdigt.

Die meisten der 60.000 Einwohner von Tequila leben vom Tourismus oder arbeiten in der heimischen Getränkeindustrie. Die mit Kantinen und Schnapsläden gespickte Stadt liegt im mexikanischen Bundesstaat Jalisco.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mexiko, UNESCO, Weltkulturerbe, Anbau
Quelle: www.chron.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2006 01:38 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der blauen Agave werden drei Sorten von Tequila hergestellt: der weisse Tequila, er wird sofort nachdem er destilliert ist abgefüllt. Der goldene und der „reposado“ lagern zunächst in Eichenfässern und kommen nach nach drei Monaten auf den Markt. Der „Añejo“ reift bis zu zehn Jahren in den Fässern und ist wie ein Cognac zu geniessen

Aber nicht übertreiben: der Tequila hat es in sich...
Kommentar ansehen
17.07.2006 22:53 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entfaltet der Titel nicht nen gewissen Bestandsschutz??? *fg* Wenn dem Kölner Dom keine Hochhäuser in die Nachbarschaft gebaut werden dürfen, ohne den Titel wieder zu verlieren, wieso darf dann weiter Tequila geerntet werden??? *lol* ;-)
Kommentar ansehen
21.07.2006 08:26 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BreakingNews: Wie "erntet" man denn den Tequila?

Nichts für Ungut...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Kiloweise Kokain in Bananenkisten entdeckt
Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?