16.07.06 19:07 Uhr
 1.393
 

Fußball: DFB-Pokalauslosung - St. Pauli trifft wieder auf den FC Bayern

Vor wenigen Minuten wurde die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost. So tritt u.a. der FC St. Pauli gegen den FC Bayern München an. Beim letzten Aufeinandertreffen im Halbfinale des DFB-Pokals schlug der FC Bayern den FC St. Pauli mit 3:0.

Eintracht Frankfurt trifft in der ersten Runde auf die Sportfreunde Siegen, die aus der zweiten Liga abgestiegen sind. Weitere Begegnungen lauten u.a. Stuttgarter Kickers gegen HSV und FK Pirmasens gegen den SV Werder Bremen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, DFB, Pokal, DFB-Pokal, Pauli, St. Pauli
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2006 19:24 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: schon das 3. mal in folge soweit ich weis..

dann ist ja bis jetzt ausgleich..

naja mag beide vereine ganze, von daher wünsche ich auch beiden den sieg ;)
Kommentar ansehen
16.07.2006 19:56 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz klar der FCB macht das! :D
Kommentar ansehen
16.07.2006 20:53 Uhr von biberstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so jetzt: jetzt st.pauli kann beweisen ob die gut spielen
sonst waren die so lustig drauf wo die gegen w.bremen gewonnen haben.
Kommentar ansehen
16.07.2006 21:43 Uhr von rohu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Letztes mal: hat St.Pauli aber echt gut gegen die gespielt, die haben erst nach dem erstem Tor nachgelassen, vorher waren sie fast besser.
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:18 Uhr von Fay1205
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
macht Spass: wenn die zwei Mannschaften gegeneinander spielen. Schade, dass sie nicht unbedingt auf gleichem Niveau sind, dann wäre es dazu noch spannend ...
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:19 Uhr von mcgrasi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: bin zwar bayern-fan, aber ich sag mal sportlich: möge der bessere gewinnen. und wenn st.pauli gewinnt - die können das geld gut brauchen, die bayern könnten sich es leisten und könnten die spieler schonen...
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:51 Uhr von Playa4life
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
denke Bayern macht es: Pauli war letztes Jahr zwar so weit, aber hat hauptsächlich von den Platzbedingungen provfitiert. Pauli ist an so einen schlechten Rasen gewohnt gewesen und die Gegner (bestes Beispiel: Werder) eben nicht und deshalb gewann Pauli.
Aber ich denke nicht das es während der Spiele der 1.Runde schneit oder so und auf "normalem" einwandfreiem Platz hat Pauli keine Chance.
Sollte ein ungefährdeter 3-0 Sieg der Bayern werden.......... leider :P
Kommentar ansehen
17.07.2006 00:24 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an Pauli! Alleine mit der Auslosung hat Pauli schon gewonnen. Gegen die Bayern ist die Hütte 100%ig wieder brechend voll. Falls Pauli außerdem gewinnen sollte, werden sie wieder wie die Helden gefeiert und wenn sie verlieren meckert niemand weil man gegen die Bayern nichts anderes erwarten darf.
Kommentar ansehen
17.07.2006 02:44 Uhr von frozone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern Bonus: Und nicht zu vergessen das Fernsehn kommt wieder. Wahrscheinlich weil der FC BAYERN MÜNCHEN spielt, entliesst sich das Fernsehn direkt das Spiel live zu übertragen:D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?