16.07.06 17:47 Uhr
 460
 

Berlin: Abkürzung über die Gleise - Frau von S-Bahn überrollt

Vermutlich, weil sie eine Abkürzung über das Gleisbett nahm, ist eine 26-jährige Frau aus Friedenau heute Morgen in der Nähe des Bahnhofs Charlottenburg von einer S-Bahn erfasst und getötet worden.

Der 62-jährige S-Bahn-Fahrer leitete zwar eine Notbremsung ein, konnte jedoch die Kollision mit der Frau nicht verhindern. Die junge Frau verstarb trotz eingeleiteter Reanimationsversuche noch am Unfallort.

Die Polizei geht von einem Unfall aus. Der S-Bahnverkehr auf der Linie S5 musste von 3:10 Uhr bis 3:55 Uhr eingestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Berlin, Bahn, S-Bahn, Gleis, Abkürzung
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Vergewaltigung in Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Mülheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2006 17:50 Uhr von Shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
selber schuld: tut mir ja leid für die arme, aber sie ist selbst schuld wenn sie über die gleise läuft, schließlich lernt man ja schon im Kindergarten das man das nicht machen darf.
Kommentar ansehen
16.07.2006 20:41 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versteh ich nicht: Frau verstarb trotz eingeleiteter Reanimationsversuche noch am Unfallort.

jetzt sagt blos, es hat noch jemmand versucht sie wieder zu beleben?

in wie viele teile ist sie den gespalten worden ?
Kommentar ansehen
16.07.2006 20:43 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Wenn es nicht unmittelbar in der Nähe meiner Gegend gewesen wäre, wo ich aufgewachsen bin, würde ich jetzt was über Darwin sagen.. :-s
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:39 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@necesite: hör bitte mit darwin auf, sonst vergleich ich dich gleich mal mit Hitler und Stalin.
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:48 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? Ohne die Abkürzung hätte die den Zug doch glatt verpasst...hat sie ja nochmal glück gehabt :P
Kommentar ansehen
16.07.2006 22:58 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummbeutel. Es gibt immer wieder Menschen, die es nicht sein lassen können. Selber Schuld!
Kommentar ansehen
22.07.2006 00:10 Uhr von kallekalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die 26 Jährige ist meine Freundin gewesen!!! Hallo an alle Herzlosen!!!
was heisst hier " selber schuld???"
Jeder Mensch macht ein Fehler!!!
könnt ihr nicht was nettes sagen?!!!
Sitze von dem PC und koche vor Wut!!!!!!!!!!!!
Denkt ihr seit voll cool????
Traut euch doch mal, das vor mir zu sagen!!!
Also ihr Herzlosen, wir alle werden sterben, vergißt das nicht, der eine Früher der andere Später!!!
Das traurige ist aber nicht das sterben, sondern
die frage ist WER!!! in die HÖLLE oder ins PARADIES kommt.Aber ein Mensch der Herz hat und an Gott glaubt würde so etwas nicht sagen.
Ich denke ich habe es hier mit ungläubigen zu tun.
Finde es wirklich schade!!!
Also nochmal, überlegt erstmal was ihr hier sagt, OK???
Sowas wünsche ich nicht mal mein Feind,aber
wer hier so scheiße labert, den Wünsche ich vom
Herzen, daß Gott ihn das Leben zur Hölle macht.
Also Vorsicht!!!
Kommentar ansehen
22.07.2006 07:13 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kallekalle: SUPERGUTE WORTE FÜR ALLE LÄSTERMÄULER HIER! Viele haben überhaupt keine Erfahrungen und meinen, wirres Zeug in die Tasten hauen zu müssen. Erst denken, dann schreiben. Mit Worten können viel schlimmere Verletzungen entstehen, als durch Taten! Und: In einem Todesfall hängen immer viele Menschen dran, und die müssen irgendwie weiterleben!
Kommentar ansehen
23.07.2006 12:05 Uhr von kallekalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an webschreck: Hallo Webschreck:-)
endlich einer , der, der auf meiner seite steht.
Dafür bedanke ich mich vom Herzen!!!
Wenn die anderen wüßten, wie ich mich fühle, dann würden die Herzlosen denke ich anders reden.
Ich war 6 Jahre mit ihr zusammen, egal wo ich bin, sehe ich sie vor mir, und das tut richtig weh!!!!!!
Sie hat in ihren 26 Jahren so viel durchgemacht, was vielleicht eine Jahren mit 40 Jahren nicht hat.
Ihre Mutter ist gestorben, als Sie 13 Jahre alt war,
Vater hat sich um sie nicht gekümmert, geschwister ebenfalls.
Sie hatte nur noch mich.Sie war auch meine 1. richtige freundin.
Ich will damit sagen, wir hatten sehr gute und schlechte zeiten und wenn die Herzlosen hier nur scheiße schreiben, da könnte ich die Herzl. glatt
umbringen, ich hoffe Du verstehst mich.
Danke Dir nochmals!!!!
Kommentar ansehen
25.07.2006 22:35 Uhr von pina1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo KalleKalle: Ich kannte Sie auch, kann es noch gar nicht fassen.. Warum musste es gerade ihr passieren... Ich kanns einfach nicht erklären!!!
Sie war noch so jung und stand mitten im Leben. Das Leben ist echt manchmal unfair!!

Kopf hoch KalleKalle, wir stehen alle zu dir!!!
lg christina (Freundin und Klassenkameradin)
Kommentar ansehen
26.07.2006 13:21 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alle bekannten/verwanten: an dieser stelle mein herzlichstes beileid.

ich kann mir so einen nahen und grausamen todesfall garnicht in meiner gegenwart vorstellen, wahrscheinlich würde ich sowas garnicht erst verkraften.

ich wünsch euch viel kraft, dass ihr wieder zu eurem normalen leben zurück findet.

@ alle dummschwätzer, ich frag mich wie ihr über das thema denken würdet, wenn eure eltern oder nahe verwanten bei einem autounfall ums leben kommen und sie diesen unfall alleine zu verantworten hätten.

und wenn man keine ahnung hat wer überhaupt darwin ist und was er zum teil zu verantworten hat, sollte man lieber gleich das maul halten.
Kommentar ansehen
26.07.2006 18:38 Uhr von kallekalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Pina 1986: Hallo Christina,
Ich kenne Dich nicht, heute war die Beerdigung,war echt Brutal.
Am liebsten würde ich mich zu ihr ins Grab schmeissen!!!
Das Leben ohne Vicky ist voll Langweilig,
ich weiß garnicht mehr was ich machen soll.
Du warst mit Vicky in der gleichen klasse?
Welche Schule??
MFG Kadir
Kommentar ansehen
26.07.2006 21:37 Uhr von kallekalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Pina:-): Hallo Pina:-)
welche schule ?
Kenn ich Dich?
Das finde ich echt super, daß Du auch zu mir stehst:-))
Wenn ich sowas lese, freut mich das so, . Könnte vor freude
wieder weinen.
War fast jeden Tag mit Vicky zusammen, und jetzt ist sie weg!!!:-(((((
Das Leben ist abslout langweilig geworden.
DAnke, das ihr mir schreibt:-))))))))))))))))))))
MFG Kadir

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?