14.07.06 14:30 Uhr
 167
 

Wirtschaftsminister Glos (CSU) plädiert für niedrigere Lehrlingsgehälter

Bundeswirtschaftsminister Glos (CSU) plädiert dafür, die Lehrlingsgehälter in Deutschland auf dem gleichen Stand zu halten oder sogar zu kürzen. Diese Maßnahme habe bereits in der Chemieindustrie zu mehr Ausbildungsplätzen geführt.

Von einer Lehrstellenabgabe für Arbeitgeber hält Glos nichts, da diese keine Ausbildungsplätze schaffen würde.

An die Wirtschaft appellierte der Unionspolitiker, den Ausbildungspakt einzuhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: artefaktum
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wirtschaft, CSU, Wirtschaftsminister, Lehrling
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump möchte Transgender in US-Armee verbieten
Ivanka Trump postet erfundenes Zitat von Albert Einstein zum Thema "Fakten"
FDP-Jugend wirbt mit Kondomen und Spruch: "Endlich wieder rein!"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2006 14:23 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das so weitergeht, wird bald der erste vorschlagen, dass Eltern für ihre Kinder eine Ausbildungsabgabe an die Arbeitgeber zahlen müssen. Aber ich bin mal lieber still, bevor jemand auf dumme Gedanken kommt ... ;-)
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:36 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schlage vor: statt Lohn gibt es nur Lebensmittel- und Kleiderkarten für Azubis, für die Unterkunft könnte man sie entweder bei den Eltern wohnen lassen oder es werden Massenunterkünfte direkt neben den Ausbildungsstellen gebaut.
So müsste man doch massig Geld einsparen oder, Herr Glos?
*Ironie aus*
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:40 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich plädiere: für niedrigere Politikergehälter (Diäten).
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:42 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glos halts Maul: deinen gequirlten Dünnschiss kann man sich langsam nicht mehr anhören.

Am besten gleich Sklavenarbeit.
__**__

Smash the System.

Ich bekomme langsam Hass.

Mfg jp
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:46 Uhr von Lord_Prentice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem ist doch: das diese alten Leute inzwischen zwar nicht mehr "von gestern" sind, aber mit der heutigen Zeit nicht klar kommen.
Wenn er die Gehälter kürzt und das beibehält haben wir bald alle keine Jobs mehr den einer muss den Mist den die Unternehmen produzieren ja kaufen nich wahr???

Wirtschaftminister das ich nicht lache, HAHAHAHAHAHA

In diesem Sinne
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:50 Uhr von Freshmaker_01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo will man das denn noch kürzen`? Kranker Kerl.
Kommentar ansehen
14.07.2006 14:52 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lord_Prentice: Wer nichts wird wird Wirt,
wer garnichts wird wird Wirtschaftsminister!
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:05 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann hat doch keine Ahnung: Die CDU/CSU ist doch dafür bekannt, die Reichen zu unterstützen und den Armen noch mehr wegzunehmen. Wer also CDU/CSU gewählt hat, möge jetzt sich erst mal kleinlaut in eine Ecke verziehen.

Und zum Glos .. naja, der Mann hat halt keine Ahnung von irgendwas. Völlig deplatziert und absolut inkompetent. Unsere Politiker sind teilweise echt zum Kotzen ..
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:07 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@opppa: Wirtschaftswissenschaft ist die einzige Disziplin, in der jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.

(danny kaye)


und deswegen ist es dem glos scheißegal was wir hier für dünnes ablassen . er hat immer recht
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:15 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SchlachtVati: Richtig, das ist die Spezialität von Beratern, die wissen hinterher immer, warum es anders gekommen ist!
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der herr glos: kann sie doch nicht mehr alle haben. die "gehälter" der lehrlinge sind ja bereits heute nur hungerlöhne. so ein schei* vorschlag.
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:25 Uhr von adibaba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Bürgerbewegung: HIRN FÜR GLOS: HIRN FÜR GLOS
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:29 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gehirne gibt es genügend: aber leider nicht passend für die "joker-lobby" !!!!


guckst du

http://www.egon-w-kreutzer.de/...
Kommentar ansehen
14.07.2006 15:43 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Stell dir vor, es gibt sogar altbekannte SSN User, die dein Vorschlag hier wirklich ganz plump schon forderten.

Von mir aus kann man die Pfeife Glos ruhig zum Mond schießen... müssen wir wenigstens seine unsäglichen Dummheiten nichtmehr ertragen.
Kommentar ansehen
14.07.2006 16:35 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nächste Wahl: Da kommt von mir kein Kreuzchen, weder bei rot, schwarz, grün, gelb, lila und was net noch alles. Da kommt ein riesiger Strich durch und darunter der kommentar "Alles schei*e" - Interessiert dann zwar keine Sau aber das ist mein Beitrag zum stillen Protest dann.
Kommentar ansehen
14.07.2006 16:38 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Den Anfang davon gibt es doch schon. Nennt sich Studiengebühr. Als nächstes kommt ganz sicher eine Gebühr für Berufsschulen - ist ja immerhin kein Unterschied wie der Ort heißt wo man was lernt. Ja und dann, dann kommt das was du gesagt hast...
Kommentar ansehen
14.07.2006 17:26 Uhr von P. Panzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine attaken gegen Lehrlinge? Ich kann hier nichts lesen, wie "die verdienen zu viel" oder "wir brauchen mehr Ausbildungsplätze"

Im Gegensatz zum Herrn Glos wisst ihr das die Konzerne ihre Produkte auch verkaufen müssen?

Und ihr wisst das die Azubis (eigentlich Billigarbeitskräfte) später sowieso bei der BA stehen?


Also ich bin wirklich beeindruckt!

Das ist das ERSTEMAL das ich hier über 15 Kommentare lesen kann, ohne mich am Kopf packen zu müssen! (DANKE!)

Aber vielleicht kommen nach mir ein paar Spacken und sagen das sie ja damals auch nur 50DM bekommen haben, oder so;-)


Irgenwann werden wir eine BILD-Zeitungsfreie Zone! [Ihr müsst "nur" fest dran glauben:-) ]
Kommentar ansehen
14.07.2006 19:55 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ P. Panzer: Ich glaube. ;-)))))

Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.

Mfg jp

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?