13.07.06 19:02 Uhr
 893
 

"The White Council": EA enthüllt neues "Herr der Ringe"-Rollenspiel

Die Gerüchteküche über ein neues "Herr der Ringe"-Rollenspiel brodelte schon seit längerer Zeit in den Tiefen des Internets. Nun hat Electronic Arts das Rollenspiel "Lord of the Rings: The White Council" offiziell angekündigt.

Als Mensch, Elb, Hobbit oder Zwerg darf man die durch die "Herr der Ringe"-Filme bzw. Bücher bekannte Welt Mittelerde erkunden und trifft dabei auch bekannte Charaktere wie z.B. Elrond oder den diabolischen Magier Saruman.

"Lord of the Rings: The White Council" soll bereits ab Ende 2007 in den Kaufhäusern erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rolle, Herr der Ringe, EA, Rollenspiel
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2006 18:51 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm, hört sich sehr interessant an, denn Spiele im "Herr der Ringe"-Universum gefallen mir meist recht gut...
Kommentar ansehen
14.07.2006 00:48 Uhr von Wuppertaler1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MMORPG: Wird es ein MMORPG wie WoW? Oder was kann ich mir in diesem Fall unter Onlinespiel vorstellen?
Kommentar ansehen
14.07.2006 01:39 Uhr von TeleMaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MMORPG: WENN es ein MMORPG wird (wie z.B. DAoC oder WoW); was glaubt Ihr wie schnell ich meinen WoW-Account in die Tonne kloppe und HDR spiele ^^

Hoffentlich wird das - sollte es ein MMORPG werden, nicht so eintönig langweilig wie WoW.


...allerdings; hm Ende 2007 - wer weiß ob ich bis dato überhaupt noch Lust auf Onlinerollenspiele habe, oder neue Hobbies mit Freunden teile.
Kommentar ansehen
14.07.2006 07:08 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@telemaster + wuppertaler: Scheint so als ob es "nur" ein ganz normales Rollenspiel wird... ohne das Online ;)

Allerdings kommt auch ein HDR-MMORPG raus (allerdings nicht vor 2007).
Arbeitsname war Mittelerde-Online.
Offizieller Name ist inzwischen
"LotR-Online".
Allerdings sollte man sich mal die FAQ durchlesen. Sehr viele negative Aspekte dabei:
1. Publisher ist Steampipe
2. rein technisch nix neues. Basiert afaik auf der Engine von AC2
3. kein PvP (höchstens Duelle möglich, das noch nicht mal vom Anfang an)
4. Als Völker sind nur die der Allianz auswählbar (Elfen, Zwerge, Menschen und Hobbits)

Den Rest lest euch doch mal selbst durch.

Im übrigen spiele ich WoW sehr gerne. Aber es scheint wirklich einen Unterschied zu machen wie man es spielt.
Viele die seit Anfang an nur im Auge hatten 60 zu werden und zu raiden haben jetzt die Schnautze voll von dem Spiel.
Andere, die es gemütlicher angehen lassen sind jetzt noch motiviert.
Kommentar ansehen
14.07.2006 08:25 Uhr von Wuppertaler1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jens3001: Dem kann ich nur zustimmen.

Ich spiele WoW seit etwa einem Jahr, und ich hab noch keinen 60. Mein Jäger ist grad mal 58.

Der Hauptgrund für mich bei diesem Spiel ist einfach der menschliche Faktor. Habe dort sehr viele nette Leute kennengelernt die alle so überhaupt nicht dem alten Klischee eines Computerfreaks entsprechen. Auf unseren Gildentreffen sind auch immer erstaunlich viele Frauen dabei. Hübsche Frauen...

Noch was: In HdR ist es nicht die Allianz. Die nennen sich "Die freien Völker Mittelerdes", oder nicht?
Kommentar ansehen
14.07.2006 11:53 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wuppertaler: WoW spiele ich seit Februar 2005. Ich habe 2 60er und einen Magier der auf dem besten Weg dahin ist ;-)
So mit der Zeit wird es auch eintönig. Aber meine Gilde ist supernett, international und es macht Spass Events, kleine Raids, etc. zu organisieren. von dem Spass in Instanzen gar net zu reden.

Aber ich habe schon sehr oft gesehen das diejenigen mit vielen 60ern bzw die und/oder sehr viel in 40er-Raids dabei sind dem Spiel schneller übedrüssig werden als "ruhigere".
Das noch nicht mal weil sie alles im Spiel ausgenutzt haben, sondern weil für sie das "Ende" vom Spiel mit dem farmen der derzeit höchsten Instanz beendet ist.
Es gibt also nur wenig Herausforderungen bei dieser Art von Ehrgeiz.

Aber jetzt mal zu der News zurück. *g*
Sorry. Kann schon sein das es "frei Völker von Mittelerde" heisst. Aber die schliessen sich ja auch (teilweise) zusammen.. also auch eine Allianz :p
Kommentar ansehen
14.07.2006 13:10 Uhr von MaxeL0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WoW -.-: Habe WOW wider aufgehört...

War mir wirklich zu langweilig

Wollte PVP machen aber naja ohne 5 std am tag -.-

Nun spiele ich wider Handball 5 Tage die Woche Training
Kommentar ansehen
15.07.2006 10:49 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maxxel: Janaja.. PvP-Ränge in WoW sind schon so ne Sache. Aber wir machen in der Gilde jeden Montag Open-pvp. Da kann man zwar nicht grossartig Ehrenpunkte abstauben aber es macht Spass und darauf kommts ja wohl an bei nem Spie ;-)
Und ich geh auch 3x die Woche zum sporteln *g*

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?