13.07.06 13:17 Uhr
 954
 

Prüfung durch ausländische Kfz-Prüfer in Deutschland nicht anerkannt

Da eine Prüfung durch ausländische Kfz-Prüfer in Deutschland nicht anerkannt wird, müssen die etwa 500.000 im EU-Gebiet lebenden Bundesbürger die TÜV-AU-Prüfung ihres Fahrzeuges in Deutschland durchführen.

Dies muss nicht unmittelbar nach Ablauf der Prüffrist geschehen, aber zeitnah bei Wiedereinreise, so die Meldung des TÜV Rheinland.

Wer sein Fahrzeug länger nur im Ausland nutzen will, sollte es in Deutschland abmelden und im jeweiligen Land anmelden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Prüfung, Prüfer
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2006 13:09 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wäre ja schon krass wenn man alle zwei Jahre zurück kommen muß, nur um den Tüv in Deutschland aufzufrischen ;-)
Kommentar ansehen
13.07.2006 14:08 Uhr von chaintek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einig Europa - Der Knaller der letzten Jahre Dann sollen die sich gefälligst einigen. Immer wieder werden Sachen aus anderen EU Ländern nicht anerkannt.

BTW: Europa... ich wollte es nie haben, und da stehe ich auch heute noch zu...
Kommentar ansehen
13.07.2006 18:40 Uhr von Alagos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... also wenn du Europa nicht haben willst brauchst du aber schon eine ziemlich große Bombe ;).
Kommentar ansehen
14.07.2006 05:15 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist daran ungewöhnlich? Wenn man ein Auto in Deutschland zulässt, dann muss man man auch hier den TÜV und die AU machen, andere Länder haben da andere Vorschriften. Wieso man allerdings das Auto dann nicht gleich im Ausland (wo man ja eh ist) anmeldet versteh ich auch nicht.
Kommentar ansehen
14.07.2006 09:13 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sogar der TÜV hat eine: Lobby

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?