12.07.06 18:02 Uhr
 262
 

Frankfurt/Main: Zwei Jungen wegen Verdachts auf Brandstiftung festgenommen

Den beiden 13- und 18-jährigen Jungen wird vorgeworfen, für mindestens 29 Brandstiftungen im Frankfurter Stadtteil Niederrad verantwortlich zu sein. Die Angeklagten sind Mitglieder der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr.

Ein halbes Jahr lang beschäftigten die Jungen die eigens gegründete Ermittlergruppe der Frankfurter Polizei, bevor es nun zu den Festnahmen kam. Während der Ältere geständig ist, hat der 13-Jährige sich nach wie vor nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Durch die Serie der Brandstiftungen entstand ein Gesamtschaden von etwa 600.000 Euro.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Frankfurt, Junge, Verdacht, Brandstiftung
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2006 22:06 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hahahahahaha: So wird der 13-Jährige Rotzlöffel sich jetzt denken, denn wieder einmal kann ein Schwerkrimineller nicht verurteilt werden, weil er zu jung ist. Das ist echt zum KOTZEN!
Kommentar ansehen
13.07.2006 01:10 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der dreizehnjährige kommt eh ohne jegliche folgen davon. der wird nicht mal schadenersatz leisten müssen.
Kommentar ansehen
13.07.2006 06:13 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Altpapiercontainer: angezündet, 30 000 €uro Schaden! Brandstiftung ist kein Kavaliersdelikt, aber bei 29 belegten Bränden und gerade mal 600 000 €uro Schaden können höchstens Mülleimer gebrannt haben. Außerdem kommt es immer wieder vor, daß Feuerwehrleute Brände legen, weil es denen sonst zu langweilig ist. Übrigens: Bei einem 18jährigen von einem Jungen zu reden, finde ich lachhaft...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?