12.07.06 15:15 Uhr
 184
 

"Insomnium": Album "Above The Weeping World" kommt am 18.09.2006

Die Death-Metal-Band "Insomnium" wird am 18. September ihr neues Album mit dem Namen "Above The Weeping World" veröffentlichen. Das Album wurde in den Fantom and Finnvox Studios aufgenommen.

Niilo Sevänen, Sänger und Bassist der Band, meinte, dass die Band zum ersten Mal wirklich erfolgreich im Studio gearbeitet hat. Das Album hat neun großartige Songs und die Band ist stolz auf dieses Ergebnis, so der Sänger weiter.

Das Label der Band, Candlelight Records, hat nun auch ein Video zu "Mortal Share" veröffentlicht. Die Quelle verweist mit einem Link zu der Seite, auf der man sich das Video ansehen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, World
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Mesut Özil mit ehemaliger Miss Türkei liiert
"Die Lochis" spielen in ARD-Seifenoper "Sturm der Liebe" mit
Kelly Osbourne wütend auf Starbucks ohne Toilette: "Ich habe mich angepisst"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2006 15:12 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr melodischer Death Metal. Hört sich gut an und ich werde in das neue Album auf jeden Fall reinhören. Kannte die vorher noch nicht, weiß also nciht wie die Alben zuvor ausgefallen sind. Aber der Song zum Video hört sich gut an.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?