12.07.06 15:09 Uhr
 6.447
 

Fußball: Wird Zidane der Titel des besten WM-Spielers aberkannt?

Unter Umständen wird Frankreichs Star Zinedine Zidane den Titel des wertvollsten Spieler der Fußball-Weltmeisterschaft wieder verlieren. Die Stimmzettel für diesen Titel wurden von vielen Journalisten schon vor dem Platzverweis abgegeben.

Nach Angaben von FIFA-Chef Blatter soll die Disziplinarkommission der FIFA den Platzverweis des Franzosen aus dem Finale gegen Italien untersuchen. Danach könnte Zidane der Titel aberkannt werden.

Auf den beiden folgenden Plätzen der Wahl lagen Italiens Kapitän Fabio Cannavaro sowie dessen Teamkollege Andrea Pirlo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, WM, Spieler, Titel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2006 14:57 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit einer Spielsperre kann die FIFA Zidane ja nicht bestrafen. Ich könnte eine Aberkennung nachvollziehen, auch wenn er provoziert wurde. Ein wirklich großer Spieler läßt sich nicht provozieren.
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:23 Uhr von Flutschfinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bloß nicht !!!!! sonst kommen wieder irgendwelche verschwörungstheoretiker aus ihren löchern und faseln was von "das haben die itacker eingefädelt damit cannavaro gewinnt".
dieses ganze "im nachhinein aberkennen-gequatsche" ist echt fürn a***.

was hätte alles in der vergangenheit aberkannt werden müssen....man erinnere sich an die hölzenbeinschwalben (ja ein deutscher spieler!) die 1974 zum titel geführt hat, an die "hand gottes" von 1986 und und und

zidane sollte "bester spieler der wm" bleiben und gut ist.
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:33 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Halte ich für falsch Allerdings wäre es besser, solche Abstimmungen nach dem letzten Spiel vorzunehmen; immerhin heißt der Titel ´bester WM-Spieler´ und nicht ´bester Spieler der ersten 6 Spiele...´ Auch Podolski hätte im letzten Spiel einen ähnlichen Aussetzer haben können und sein Titel als bester Jung-Profi wäre gefährdet gewesen....
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:44 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Humbug: Ich kann Flutschfinger hier nur zustimmen!

Erst verleihen sie ihm den Titel und dann erkennen sie ihn ihm wieder ab?
Tolle Nummer!
Das nenn´ ich mal konsequent ..
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:55 Uhr von Der Isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir scheint die FIFA steht vor einer Reihe von schwierigen Fragen. Mich würde es sehr wundern wenn sie die richtig beantworten würden.
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:56 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann will ich auch,: dass England der Titel 1966 aberkannt wird.

Mal ehrlich, so ein Quatsch! Nur wegen dem einen Aussetzer ist Zidane kein schlechterer Spieler. Er WAR eben der beste Spieler! Daran ändert auch der Kopstoß nichts. Heisst ja nicht "beliebtester" Spieler oder so.
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:20 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerFrischi: >>Dann will ich auch,
dass England der Titel 1966 aberkannt wird<<
Wenn wir schon dabei sind, dann bitte auch den ´54er WM-Titel Deutschlands annulieren......
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:33 Uhr von homer_s83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: Weil? kt. Wirklich kein Text.
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:44 Uhr von Drunky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird einem Kampfmönch aberkannt und den Schwalbenkönigen verliehen... klasse Nummer.
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:45 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhh Fairplay? Naja im zuge das es eben kein Fairplay war will die FIFA den Titel aberkennen, wenn das eintrifft sollte man ihn Italien direkt auch wieder abnehmen wegen unfairem Spiel so wie einige WM Titel zuvor...wenn dann richtig konsequent.

Der alte Blatter hat eh kein plan er wirkt für mich immer etwas alt und verwirrt..aber naja die treffen eh immer die Falsche entscheidung.

MfG
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:53 Uhr von sc4ry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: ehrlich gesagt halte ich es auch für falsch, zidane den titel wieder ab zu nehmen. aber nun gut, wenn sie das machen, können sie italien auch den titel abnehmen und dann is zidane halt weltmeister. freut der sich auch drüber.

aber es is ja wohl nicht zidanes problem, dass die meisten leute ihre entscheidung VOR dem letzten spiel abgeben.
sie haben ja die möglichkeit das spiel noch ab zu warten.

davon abgesehen denke ich auch, wird zidane davon kein schlechterer spieler. bis dato hat er auch das spiel bestimmt, und die strafe für seinen austicker hat er in form einer roten karte bekommen. und vllt sogar noch, dass dadruch der titel futsch war.

PS: persönlich hätte er von mir dafür noch extra punkte bekommen =)
Kommentar ansehen
12.07.2006 17:03 Uhr von Beutni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wär ganz schön lächerlich Lächerlich und Fifa. Das passt zusammen. Demnach würde ich drauf tippen das er den Titel aberkannt bekommt.
Die Fifa lässt keine Chance ungenutzt sich weiter zu blamieren und in die scheisse zu reiten...
Kommentar ansehen
12.07.2006 17:18 Uhr von Deluxe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FIFA ist der größte Müll aller Zeiten: Zidane ist der beste Spieler gewesen aus fertig und wenn es deshalb ein Verfahren gibt dann muss sich die FIFA auch an ihre beschissenen Regeln halten (55) und Italien Disqualifizieren!
Somit ist Frankreich Weltmeister, Deutschland Vizeweltmeister und Portugal ist dritter... aber warscheinlich bekommt Blatter die Hosen voll oder massiv viel Geld von der Italienischen Mafia so das er lieber Zidane den Titel aberkennt, anstatt diesen Ittakern den Titel abzuerkennen wie es ihnen nach den FIFA regeln auch gehört.

Blatter ist wohl nichts anderes als eine Marionette der Italiener wie die beschissenen Schiedsrichter... kein wunder das 3 Seria A Vereine absteigen sollen.

Diese WM war die WM der Bescheisser und Schauspieler... ach und net zu vergessen der Geldgeier!
Kommentar ansehen
12.07.2006 17:21 Uhr von Mainz05fan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: warum denn den 54-Titel aberkennen???
Kommentar ansehen
12.07.2006 17:36 Uhr von Newticker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist fair play sieger und somit der echte Gewinner der WM???????????????
Kommentar ansehen
12.07.2006 17:39 Uhr von Deluxe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sc4ry: zu deinem PS, er hätte sein Gesicht treffen sollen und beim sturz noch die Stollen in die Magengegend tretten sollen... aber egal die Italiener werden sich über den zweiten Titel freuen und Blatter über die Kohle die er zugeschoben bekommt... das kann alles nicht mehr mit rechten Dingen zugehen wenn man sich an bestimmte FIFA Regeln hält aber andere auslässt (wie Disqualifikation bei rassistischen oder menschenverachtlichen Beschimpfungen)

OLE TRUE #1 FRANKREICH
Kommentar ansehen
12.07.2006 18:09 Uhr von ferry73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zidane titel wegnehmen - italien wm titel abnehmen: schice korrupte fifa.
die sollen dem zidane diesen titel lassen.
sollen das volk befragen ob zidane titel behalten darf.
und gleich die befragung hinter ob italien den titel behalten darf, ausser den italienern wird kaum einer zustimmem......lollllll
Kommentar ansehen
12.07.2006 19:31 Uhr von GeniusXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bester Spieler!!! Der Titel den Zidan bekommen hat heißt ja auch bester Spieler und nicht der fairster Spieler.
Und bester Speiler war er allemal mit sehr großem Abstand zu allen Anderen.
Kommentar ansehen
12.07.2006 19:33 Uhr von Flatty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht zum ersten Mal: Wäre es zum ersten Mal gewesen und selbst dann muss man ihm konsequenter Weise den Titel aberkennen!

Er hat ein vorsätzliches und grobes Faul begangen. Andere wie Totti bekommen weil er einen Spieler angeblich mit Absicht angespuckt hat, für 3 Länderspiele eine Sperre.

Zidane hat es auch schon bei einem deutschen Spieler gemacht, hier der Video http://www.youtube.com/...

Dieser Schwachkopf hat sich selbst um seinen Ruhm gebracht, egal wie genial er war.
Kommentar ansehen
12.07.2006 21:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aberkennen ja aber auch kein italiener darf diesen titel bekommen, hier sollte man sich mal wirklich gedanken machen und fair vorgehen.
Kommentar ansehen
12.07.2006 22:41 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FSV-Fan: Entweder gab es da ein irreguläres Tor für Deutschland oder einen zu Unrecht nicht gegebenen Treffer für Ungarn im Endspiel (vielleicht war es das ´Abseits´-Tor...) Ich weiß es nicht so genau, ist auch schon ein paar Jahre her........
Kommentar ansehen
12.07.2006 22:52 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde mich nicht wundern: dieser Blatter Bastard, irgendwelche Italiener diese Auszeichnung geben würde.
Kommentar ansehen
13.07.2006 00:27 Uhr von CaB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stellung du laberst ziemlich viel scheisse find ich
Kommentar ansehen
13.07.2006 10:36 Uhr von aha-berlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel lassen: Die sollen dem Zidane ruhig den Titel lassen, kann er sich eh nichts für kaufen. Ich würde aber empfehlen, noch einen weiteren Titel hinzuzufügen:
Der Rote Zidane, für mehr als 20 rote Karten durch mieses Verhalten auf dem Sportplatz.
Eventuell für jede Karte ein rotes Kreuz auf die Stirn tätowieren:-) Platz genug ist dort ja!
Kommentar ansehen
13.07.2006 14:25 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spielt er deswegen schlechter: wegen dem vorfall?

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good Song erobert die iTunes-Charts
USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?