12.07.06 14:18 Uhr
 674
 

Fußball-Nationalmannschaft: Joachim Löw zum neuen Bundestrainer ernannt

Joachim Löw wurde heute als neuer Trainer der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Er erhielt einen Zweijahresvertrag bis zur EM 2008 in der Schweiz und Österreich.

Löw war bis zur Weltmeisterschaft 2006 Assistenztrainer neben Jürgen Klinsmann, welcher gestern überraschend seinen Vertrag nicht verlängerte.

Vor seiner Position als Co-Trainer hatte Löw neben dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC verschiedene Vereine in der Türkei und Österreich trainiert. Seinen größten Erfolg erreichte er 1997 mit dem VfB als DFB-Pokalsieger.


WebReporter: Wuppertaler1983
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Nationalmannschaft, Bundestrainer, Jogi Löw
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2006 14:10 Uhr von Wuppertaler1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Sache. Er kennt Klinsmanns Trainingsweise am besten und ich setze mein volles Vertrauen in seine Fähigkeiten. Wir werden Europameister 2008
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:22 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie lange hält das "gentlemenagreement" mit der blöd?
bis zum freundschaftsspiel gegen schweden?
oder zum qualifikationsspiel gegen irland?
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:35 Uhr von Wuppertaler1983
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blöd: Ich hoffe Löw wird sich genau so von der Blöd-Zeitung, wie Klinsmann es getan hat und seinen weg weitergehen. Und, wer weiß? Vielleicht über nimmt Klinsi ja den ein oder anderen Posten im Nationalteam. Was ich mir von Kahn übrigens auch wünschen würde.
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:50 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten daß Löw: in der Schweiz nicht mehr auf der Bank sitzt?

Ich seh schon die Schlagzeilen in der Bild "Der zahnlose Löw." "Grinsi Yogi" etc.
Dem ist er nicht gewachsen.

Und so sieht das Team zur EM dann aus:

Trainer: Lothar Mattäus

Tor:
Oliver Kahn
Michael Rensing
Bernd Dreher

Abwehr:
Andreas Görlitz
Philipp Lahm
Christian Lell

Mttelfeld:
Mehmet Scholl
Sebastian Deisler
Bastian Schweinsteiger

Sturm:
Lukas Podolski

+12 Spieler aus andern Mannschaften. (Vorzugsweise vom wiederaufgestiegenen Allianz-Arena-Partner 1860)
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:30 Uhr von hindimax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut! Möge er sein Bestes geben :)

Hätte Klinsmann die nächsten Spiele verloren wäre er wieder der dumme gewesen. So kann er sich entspannt zurücklehnen und bleibt ein "Held".

Und nun mal sehen was uns Herr Löw bringt. Ich jedenfalls bin positiv gestimmt :)
Kommentar ansehen
12.07.2006 16:22 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find´s gut, Löw war doch eh der Mann der die Taktik vorgab, man brauchte nur einen Klinsi der sie dem DFB verkaufen konnte, ob Löw sich auch so durchsetzten kann, bleibt abzuwarten.

Wenigstens hat man diesmal schnell gehandelt und sich nicht wieder blamiert wie beim letzten mal !

Oh ... und das wichtigste ... Kein Loddar !!! :-)
Kommentar ansehen
13.07.2006 13:16 Uhr von Der Weiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klinsmann´s Ausbildung zum Trainer,: ist hiermit erfolgreich beendet, der wahre Meister der neuen deutschen Nationalmannschaft im Hintergrund, tretet in den Vordergrund.

Viel Glück, mit der ("blüdzietung")

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?