12.07.06 12:18 Uhr
 8.018
 

Fußball: Deutschland gehört wieder zu den besten zehn Mannschaften der Welt

Die Fußball-WM hat einige Bewegung in die FIFA-Weltrangliste gebracht. Klose & Co. schossen Deutschland wieder in die Top Ten, wo die deutsche Nationalmannschaft seit ca. zwei Jahren nicht mehr zu finden war. Sie steht aktuell auf Platz neun.

Diese Platzierung bedeutet einen Sprung von zehn Plätzen. Andere Nationalteams machten noch größere Sprünge: Weltmeister Italien verbesserte sich um elf Plätze auf Rang zwei. Die Schweiz stieg 22 Plätze auf, die Ukraine gar 30.

Die Berechnung der Rangliste wurde letzte Woche neu definiert. Heimvorteil und Anzahl der geschossenen Tore zählen nicht mehr, und es werden nur noch die Ergebnisse aus den letzten vier Jahren eingerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Welt, Mannschaft
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
ARD: Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2006 11:55 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na gut, eine überraschung ist das grad nicht. aber schön...! jetzt muss daran gearbeitet werden weiter nach vorn zu kommen.
Kommentar ansehen
12.07.2006 12:31 Uhr von BILDungiswichtich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rangliste: ist doch einfach was fue den A***h und hat absolut keine Aussagekraft ueber die Spielstaerke der jeweiligen Teams.
Brasilen an eins :-) lol
Kommentar ansehen
12.07.2006 12:44 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ganz abgesehen davon dass wir uns ja gerade erst in einer WELTMEISTERSCHAFT auf Platz 3 gespielt haben ;o)
Kommentar ansehen
12.07.2006 12:50 Uhr von Der Isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu den besten 10? Nee, zu den besten 3 :)
Kommentar ansehen
12.07.2006 12:55 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: wenn wir unter den besten drei sind, sind wir ja automatisch unter den besten zehn...
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:04 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BILDungiswichtich: ja und? was ist falsch an Brasiliens Platz Nummer 1 ... diese WM waren sie nicht gut, aber davor.

Eine Mannschaft kann noch so genial sein, wenn sie keine Tore schießt kommt sie eben nicht weiter oder in der Rangliste nicht hoch. (auf mehrere Jahre gesehen) Sonst könntest Du auch sagen die Bundesliga ist für den Arsch ... An irgendwas muss man Spielstärke ja messen.
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:05 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unsinnige Rangliste ! eigentlich müssten wir dort auf Platz 3 stehen, basta !
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:05 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zuvor wurden aber die Spielergebnisse der letzten sieben Jahre oder so eingerechnet. Und auch wenn es jetzt nur noch die letzten vier Jahre sind, bedeutet ein dritter Platz bei einer WM ja nicht gleich den dritten Platz in der Weltrangliste.
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:16 Uhr von Idrisu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich unlogisch. Ich dachte eine WM definiert wer der beste ist - Ich kenn nur eine Liste die eine art ewige Rangliste ist, also bezogen auf die letzen 50 jahre oder so. Auf der ist Brasilien platz 1 und Deutschland platz 2 ...
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:55 Uhr von summersunset
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine liste macht schon sinn: schliesslich ist ja nur alle 4 Jahre WM und das ist schon ein bisschen selten. Außerdem gibt´s ja auch so One Hit Teams (siehe Griechenland ^^).
Find die Berechnung aber ziemlich dumm, weil z.B. Dänemark im Mai noch unter den Top Ten war und andere große Fussballnationen *g*
Ich kenn die Berechnung jetzt nicht so genau, aber wenn man im zweiwochen Rythmus abwechselnd gegen Kiribati und Vanuato spielt, bringt das übers Jahr verteilt auch jede Menge Punkte (da man ja dann immer gewinnt). Aber es sagt null über die Stärke der Manschaft aus.
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:56 Uhr von stefan84m
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
USA auf Platz 5 loool: Fuer mich hat diese 0 Aussagekraft. Vielleicht mehr als vorher aber vor der WM war USA auf Platz 5 was nie und nimmer ihrer Spielstaerke entspricht.
Kommentar ansehen
12.07.2006 13:56 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unsinn: Bei der Rangliste ist Mexiko auch schlechter als die USA. Aha. Na dann.
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:12 Uhr von bueyuekt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache wieder Nörgeln: Nicht wissen, wie die Wertung zustande kommt,
aber rum nörgeln...das ist wieder Typisch!

Ihr solltet euch vielleicht lieber mal erkundigen,
wie die Manschaften vor der WM gegen andere
Nationen gespielt hat! Oder wollt ihr die Vergangen-
heit einfach auswischen???

Die WM sagt nur die besten 4 in den 4 WM-
Wochen aus und keine Aussage über die letzten
Monate was aber genau diese Liste aussagt!

Und klar ist das immer nur eine Wertung der
Mannschaften anhand der vorgegebenen Be-
wertungskriterien!
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:24 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Rangliste: wird die Spielstärke des gegeners nicht mitgerechent, sodaß der Sieg gegen Luxemburg mehr Punkte bringt, als der gegen Schweden.

Eine sinnvolle Rangliste wäre es nur, wenn die Spielstärke des gegeners und die Art der Begenung einfluss auf die Höhe der Punktvergabe hätten.

So sind die USA auf 5 gekommen, weil die Ihre Qulifikation gegen schwache mannschaften spielen.

Aber nix gegen die USA, denn die treten beim nächsten mal mit Klinsmann an, und wenn BILD/FCB Löw und bierhoff rausgemobbt haben, dann heisst Deutschland-USA:
Matthäus mit allen Bayern die nen deutschen Pass haben gegen Klinsmann/Löw mit allen Freiheiten und aller Kohle, die sie brauchen und die haben vier Jahre Zeit.
Kommentar ansehen
12.07.2006 14:25 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann meinem Vorredner nur Recht geben, die Liste ist ein Witz mit anlauf. Die Schweiz wird sich nicht lange über diese Plazierung freuen können, da es Ihnen jetzt wie uns Deutschen die letzten 2 Jahre gehen wird, (keine EM Quali) nur noch Freundschaftsspiele und die sind nix wert !

Und wenn Mannschaften wie USA auf Platz 4 oder 5 (vor der WM) stehen, sagt das schon alles !
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:18 Uhr von Generator...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liste ist ein Witz: und der Titel sollte das Wort Rangliste beinhalten...
Kommentar ansehen
12.07.2006 21:37 Uhr von Salisanra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2008: und 2008 sind wir europameister
Kommentar ansehen
12.07.2006 22:19 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Liste! Und wenn wir laut Fifa-Rangliste Erster wären, wäre ich trotzdem noch der Meinung das diese bescheuerte Tabellen in den Müll gehört!
Die hat absolut Null Aussagekraft!
Kommentar ansehen
12.07.2006 22:20 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir 2008 Europameister ?! Nachdem Klinsmann weg ist, bin ich mir da nun garnicht mehr so sicher
Mal abwarten was nun wird
Kommentar ansehen
14.07.2006 23:48 Uhr von ovaflya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu Recht: wir hatten ja die letzten beiden Jahre nicht wirklich die gelegenheit uns zu verbessern

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?