11.07.06 14:31 Uhr
 231
 

"Enemy Territory: Quake Wars": Veröffentlichung verschoben

In einem offiziellen Entwickler-Tagebuch von Publisher Activision wurde bekannt gegeben, dass sich die Veröffentlichung des Action-Shooters "Enemy Territory: Quake Wars" verschieben wird.

Als Grund für die Verschiebung, die über das Jahr 2006 hinaus gehen wird, wurde angegeben, dass man mehr Zeit benötige, um die Qualität des Spiels zu gewährleisten.

Ein amerikanisches Magazin hat bei den Herstellern nachgefragt, wann genau das Spiel denn nun erscheinen soll. Die Hersteller meinten dazu nur: "wenn es fertig ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Veröffentlichung
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2006 19:55 Uhr von ~.~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geiles game: das spiel wird bestimmt eines der besten werden

naja die homepage des spieles ist ja schonmal die geilste überhaupt :D
Kommentar ansehen
31.07.2006 18:14 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja. Abwarten, ich steh nich so auf Missionsbasiertes Gameplay wie es bei QW laufen wird.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?