10.07.06 13:52 Uhr
 682
 

Neue "Herr der Ringe"-DVDs: Filmemacher Costa Botes über Kürzungen verärgert

Am 29. August erscheint in den USA eine neue "Herr der Ringe"-Kollektion, die neben der Kinofassung auch die Langfassung enthalten wird. Nun wurde bekannt, dass New Line die neuen Dokumentationen auf der DVD eigenhändig gekürzt hat.

Der Regisseur Costa Botes hatte insgesamt 800 Stunden dokumentarisches Filmmaterial während den Dreharbeiten gedreht und daraus die drei Dokumentationen für die neuen DVDs zusammengestellt.

Botes ist sehr enttäuscht über die Kürzungen. Szenen, in denen Orkstatisten "Stand by me" singen, oder Gipfelaufnahmen von verschiedenen Bergen sind dabei der Schere zum Opfer gefallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Herr der Ringe, Kürzung, Filmemacher
Quelle: film.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2006 13:31 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm, das finde ich aber sehr schade, dass man den Regisseur der Dokumentationen nicht an den Schnitten beteiligt hat. Hoffentlich sind nicht noch mehr gute Sachen entfernt worden...
Kommentar ansehen
10.07.2006 14:51 Uhr von Daisenso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch logisch: nur so können sie später nochmal ne Collection verkaufen in der dann auch wirklich alles enthalten ist. Und dann kommt noch die HD-DVD und Blue Ray Version :)
Kommentar ansehen
10.07.2006 15:06 Uhr von Goleo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Ich werd mir jedenfalls alle kaufen. Jaja, jetzt nennt mich nur alle bescheuert, das kenn ich schon...
Kommentar ansehen
10.07.2006 15:28 Uhr von Roxi01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: die haben die doch bestimmt absichtlich rausgeschnitten um dann nächstes Jahr noch eine DVD mit noch mehr extras rauszubrigen....

naja wer das dann noch kauft... ist den Geldmachern wohl auf dem Leim gegangen ....
so seh ich das
Kommentar ansehen
10.07.2006 19:59 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Goleo: Und wenn...die hälfte schreit und kauft sie dann doch selbst. Und es ist ja nicht als ob du allein bist.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?