10.07.06 13:25 Uhr
 214
 

Fußball/1. Bundesliga: Mertesacker will sofort zum SV Werder Bremen wechseln

Per Mertesacker wechselt in Kürze von Hannover 96 nach Werder Bremen.
Vor mehreren Monaten wurde schon über einen Wechsel verhandelt, bis jetzt jedoch ohne Erfolg.

Laut 96-Manager Ilja Kaenzig ist kein Angebot von anderen Clubs für Mertesacker eingegangen.
Mertesacker selbst würde am liebsten von heute auf morgen wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Wechsel, Bremen, SV Werder Bremen, 1. Bundesliga
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2006 12:47 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich schade, daß die großen Clubs den kleinen immer wieder die guten Spieler wegholen.
Ich hoffe Hannover investiert das Geld in gute Spieler und schafft dies Jahr mal den UEFA-Cup Platz.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?