09.07.06 14:03 Uhr
 1.092
 

Swissbit präsentiert Schweizer-Messer mit integriertem Mp3 Player

Das Schweizer Unternehmen Swissbit will mit dem "s.beat", einem außergewöhnlichen Mp3-Player, den Markt erobern.

Dieser befindet sich nämlich im inneren eines Schweizer Armee-Messers und ermöglicht somit neben den herkömmlichen Gebrauchsmöglichkeiten auch den Musikgenuss. Der mobile Music-Player hat zudem noch ein integriertes Radio.

Damit auch die sonstige Ausstattung des Messers überzeugen kann, arbeitet Swissbit mit dem Messerhersteller Victorinox zusammen. Der "s.beat" ist mit einem Gigabyte Speicher ab 209 Euro zu haben. Die Zwei-Gigabyte-Version kostet 239 Euro.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schweiz, Messe, Messer, Player
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2006 11:36 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Sicherheit interessant, aber im Grunde ja nur eine Weiterentwicklung des Schweizermessers mit USB-Stick.
Kommentar ansehen
09.07.2006 15:32 Uhr von Ozora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: wird MacGyver freun ^^

aber eigentlich wär doch noch ein klitzekleiner TFT im Messer auch noch drin ,oda?!
Kommentar ansehen
09.07.2006 16:42 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ozora: Ja es gibt nen Display. Nachzulesen in der Quelle: "Ein in drei Helligkeitsstufen anpassbares LCD-Display zeigt weiterhin den gerade gespielten Titel an und dient zur Konfiguration des Geräts."
Kommentar ansehen
09.07.2006 18:13 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte lieber noch auf den Computermonitor mit integriertem Kühlschrank :)
Kommentar ansehen
09.07.2006 18:23 Uhr von horus1024
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer braucht ein Schweizer-Messer mit Mp3-Player: mal abgesehen davon, dass man min. die halbe Ausstattung von einen solchen Teil eh nicht braucht!!! Wofür braucht man eine Aale, oder diese Schere, die man eh nicht benutzen kann bzw. disen Maasstab mit den zacken und der Zolleinteilung.
Und das Gewicht das der Player dann haben wird ist auch nicht zu verachten.
Für 209 Euro bekomme ich einen guten Latherman mit sinnvollem Werkzeug und einen guten MP3-Player
Kommentar ansehen
09.07.2006 18:27 Uhr von worliwurm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schicke Sache: Beim Stich ertönt: Spiel mir das Lied vom Tod
Beim Schnitt ertönt: Wenn ein Schnitt daneben geht - gibts Tränen

Also unbedingt nötig. O.o
Kommentar ansehen
09.07.2006 18:46 Uhr von Solistigirly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Net schlecht: Nicht schlecht, aber unbrauchbar! Man muss sich nur überlegen wieviel des messer dann wiegt!
Kommentar ansehen
09.07.2006 19:00 Uhr von rolf.w
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horus1024: Du stellst die Frage falsch herum.:-) Sie muss lauten: "Wer braucht noch einen teueren MP3 Player ohne Messer?"
Kommentar ansehen
09.07.2006 21:13 Uhr von system_verachter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe mir ein Handy in die Schulter einbauen lassen!!! Muß meinen Kopf nur zur Seite legen - und schon kann ich telefonieren!!! Nächste Woche kommt noch ein Faxgerät dazu...hmm!? Vielleicht zwischen die A...backen??? Auch nicht so toll - entweder ist es dann ne Blähung oder doch ein Fax!?!?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?