08.07.06 11:56 Uhr
 14.016
 

Brasilien: Neunjährige bringt Kind auf die Welt

Ein neunjähriges Indianermädchen aus Brasilien brachte nun ihr Kind per Kaiserschnitt auf die Welt. Das 2.200 Gramm schwere Mädchen ist wohlauf. Zurzeit geht man davon aus, dass das Mädchen durch eine Vergewaltigung schwanger geworden ist.

Die Mutter wurde vor einigen Monaten im Dschungel von Ölarbeitern gefunden und daraufhin in die Stadt Manaus gebracht, um dort gegen verschiedene Krankheiten behandelt zu werden. Dabei wurde auch festgestellt, dass sie schwanger ist.

Wie eine Sprecherin der Nationalen Gesundheitsstiftung sagt, würden junge Indianermädchen häufig im frühen Alter schwanger.


WebReporter: da_don
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Welt, Brasilien
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2006 12:43 Uhr von WECKA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was????????????? ich dachte das , das in diesem alter biologisch unmöglich sei , schwanger mit 9 ???
Kommentar ansehen
08.07.2006 12:56 Uhr von Brolly89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hart Also das dachte ich auch so, das man mit 9 biologisch gar nicht Schwanger werden kann. Aber es geht wohl doch. Aber das Kind tut mich echt leid...
Kommentar ansehen
08.07.2006 13:40 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle? Na, ob man das dieser Quelle so bedingungslos glauben kann, ich weiß ja nicht. Außerdem hab ich keine andere Quelle gefunden, die das belegen könnte.
Rein biologisch ist das, glaub ich, möglich, das ist ein genetischer Defekt, der dafür sorgt, dass die Hormone, die für Eisprung uns so weiter zuständig sind schon zu früh produziert werden. Die Kinder also viel zu früh geschlechtsreif werden.
Kommentar ansehen
08.07.2006 13:40 Uhr von katetine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die arme: theoretisch würde es schon funtionieren, das ein 9jahre altes mädchen scwanger würde. aber praktisch so gut wie ni vor.....

aber wenn sie dann älter ist könnte ihr kind ja als ihre schwester durchgehen. wenn sie 19 ist ist ihr kind schon 10. das is ja mal was.
aber eine richtig kindheut hab sie dann lkeider auch nicht mehr, obwohl das mit das beste vom Leben ist....
Kommentar ansehen
08.07.2006 14:06 Uhr von Hagbard Celline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist möglich: Laut Guiness Buch der Rekorde gab es auch schon eine 8- jährige die Zwillinge geboren hat. Soweit ich weiß gibt es auch eine Genetische Annomalie wo die Pubertät bereits kurz nach der Geburt einsetzt.
Kommentar ansehen
08.07.2006 14:12 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ocherm: was soll man da noch sagen. das Maedchen tut mir echt leid.
Kommentar ansehen
08.07.2006 14:15 Uhr von teufelchen1959
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genetische Anomalie? Genetische Anomalie oder nicht, es gibt auch hier Mädchen, die schon mit 9 oder 10 Jahren ihre Regel haben, und rein theoretisch sind sie demzufolge durchaus auch in der Lage, schwanger zu werden. Vielleicht passiert das dann in tropischen Breiten zum Teil schon 1-2 Jahre früher, zumal ja dort die Lebenserwartung auch niedriger ist als hier in gemäßigten Breiten bzw. in Industrieländern.
Kommentar ansehen
08.07.2006 16:34 Uhr von plopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sogar noch eher: Es gibt schon Mädchen, die mit 6 Jahren, also in der 1. Klasse ihre Regel haben.
Wann die Periode einsetzt, hat auch mit dem Gewicht zu tun. Dank dem Übergewicht, das viele Kinder haben, werden sie eben eher erwachsen.
Nicht zu vergessen ... das ganze Zeug was in unserer Nahrung drin ist. Wachstumshormone für die Rinder und Schweine ... wer weiss denn schon, was am Ende alles direkt im Menschen landet.
Kommentar ansehen
08.07.2006 16:46 Uhr von teufelchen1959
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@plopp: Du hast Recht, inzwischen habe ich mit einer Freundin gesprochen, sie ist Grundschullehrerin, sie hat das bestätigt, was du schreibst. 7 oder 8 Jahre - das sind bei ihr zwar Einzelfälle gewesen, aber in jedem Jahrgang gibts wieder mindestens ein Mädchen, bei dem das so ist.

Naja, auch in Deutschland werden ja die Mütter immer jünger, oder ist das nur der heutigen Mediengesellschaft zu verdanken, dass wir heute von Sachen erfahren, die es früher auch gegeben hat, die damals aber nicht in der Zeitung standen und gleich gar nicht über die Mattscheibe flimmerten.
Kommentar ansehen
08.07.2006 20:18 Uhr von the| gamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loool: lol...die mütter werden immer jünger?? ich würde eher mal sagen, die mütter sterben aus! so wie´s ausschaut sind so junge mütter in deutschland wohl krasse einzelfälle.

@ topic: jaja...schwanz ab....was sonst. am besten direkt bei allen männern so als vorsorge.
Kommentar ansehen
09.07.2006 11:18 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg! is doch krank, oder?
Kommentar ansehen
09.07.2006 12:56 Uhr von robbie_68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@teufelchen59: ist zu vermuten, dass es in früheren generationen unterschlagen wurde, weil da auch die kirche mit ihrem Glaubensbild einen großen einfluß hatte...

Und wenn ich mich recht errinnere heißt Pubertät nur, dass der Hormonspiegel steigt. Aber der Körper kann einem Gendefekt oder auch mal einer Mutation haben, sodass der geringe Hormonspiegel bereits ausreicht um die Pubertät auszulösen.
Kommentar ansehen
09.07.2006 13:03 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@robbie_68: In früheren Generationen gab es sicher nicht so viele Teenagerschwangerschaften wie heutzutage.

Eine ledige Mutter zu sein war früher sehr rufschädigend, und ich nehme mal an die Mütter haben mehr drauf geachtet was ihre Töchter so treiben als heutzutage.

Heutzutage hat man da wohl eher eine "Was solls, wenn sie schwanger wird treibt sie eben ab oder der Staat bezahlt alles" Haltung.
Kommentar ansehen
09.07.2006 13:29 Uhr von robbie_68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@artemis: meine Meinung ;)
des alles steckt für mich in dem religiösen glaubensbild drin...
Und Abtreibungen gab es damals auch,, wenn auch nicht auf heutige Art. Die gewalteinwirkung auf den bauch der Mutter reicht ja meist aus :(
Kommentar ansehen
09.07.2006 19:57 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht das die "Mutter", also die 9-jährige, keine Stellungnahme bezieht,ob sie vergewaltigt worden ist,oder nicht. Hmm...
Wahrscheinlich ist sie extrem traumatisiert wegen diesem Vorfall.

Oh weiowei, gerade in Südamerika häufen sich diese Fälle,dass Minderjährige Kinder bekommen. Da sollten sich die Politiker drum kümmern,und dafür sorgen, dass dies anders wird:-(
Kommentar ansehen
10.07.2006 09:42 Uhr von Schäff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geschlechtsreife kommt immer früher: "Während noch vor 100 Jahren Mädchen etwa im Alter von 16 Jahren ihre erste Periode bekamen, lag das Durchschnittsalter im Jahr 1980 schon bei zwölfeinhalb. „2010 werden Mädchen im Durchschnitt mit zehn Jahren ihre Tage bekommen“

"Noch 1996 waren Schwangerschaftsabbrüche bei Zehnjährigen in Deutschland unbekannt. 1999 wurden offiziell sechs Abbrüche bei zehnjährigen Mädchen registriert, 2002 bereits 20."
http://www.heuser-noever.de/...
Kommentar ansehen
10.07.2006 20:52 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es war ein Indianermädchen!!! Die haben erstens eine völlig andere Kultur wie wir, wo man das möglicherweiße nicht als so schlimm ansieht, zweitens ist vermutlich ein Indianerstamm da, der dem Mädchen bei der Aufziehung ihres Kindes hilft.
Kommentar ansehen
12.07.2006 08:28 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im frühen Alter? Das wäre für mich dann vielleicht 14 oder älter aber 9? Das ist wirklich der Hammer.

Wieso sind diese Mädchen so früh geschlechtsreif?
Kommentar ansehen
13.07.2006 06:42 Uhr von webschreck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wußte bis heute: nicht, daß Barbie-Puppen fruchtbar sind. Werde erst mal Lümmeltüten holen, damit das nicht wieder passiert...
Kommentar ansehen
26.07.2006 18:59 Uhr von DarkMajesty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Brolly89: Mir tut nicht nur die Kleine leid, das Baby wirds auch nicht gerade leicht haben, da wo es aufwächst.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Thanksgiving: Donald Trump quartiert begnadigte Truthähne in Luxushotel ein
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?