07.07.06 18:07 Uhr
 4.718
 

USA: 23-Jähriger machte seiner Freundin 4.000 Quadratmeter großen Heiratsantrag

Brian Rueckl, ein 23-jähriger Mitarbeiter des US-Landwirtschaftsdienstes, hat seiner Freundin Stacey einen ganz besonderen Heiratsantrag gemacht.

Mit Hilfe der GPS-Technologie seines Arbeitgebers investierte er 40 Stunden Zeit, um in ein Kornfeld im US-Staat Wisconsin die Frage "Stacy, willst du mich heiraten" zu "schreiben".

Seine Freundin lud er ein, ihn bei Luftaufnahmen zu begleiten. Erst sah sie die in den Boden eingepflügte Frage gar nicht und im ersten Augenblick, als sie die Frage sah, vergaß sie gar "Ja" zu sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Freund, Heirat, Heiratsantrag
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2006 21:00 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Trottel :-): Und der ganze Aufwand für ein paar Jährchen Ehe, an deren Ende SIE IHN ausnehmen wird wie eine Weihnachtsganz mit mit ihren Kindern abhaut, nachdem sie ihn mit seinem besten Kumpel beschissen hat *gg*
Kommentar ansehen
07.07.2006 22:09 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kosten? Die spinnen die Amis, aber immerhin sind jetzt einige kg weniger auf dem Weizenberg der vernichtet werden muss.
Kommentar ansehen
07.07.2006 22:19 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kid Rob: Was hat denn das jetzt schon wieder mit den Amerikanern zu tun? Hauptsache mal über sie gemeckert, oder?

Das finde ich immerhin kreativer, als der DEUTSCHE, der in ein Kornfeld "Hello World" "geschrieben hat!
Siehe News-ID: 621101
Kommentar ansehen
07.07.2006 22:52 Uhr von Marillion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ The Nothing: Erzähl noch mehr aus deinem Leben...
Marillion
Kommentar ansehen
08.07.2006 07:01 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso? The Nothing hat doch Recht ich selber bin/war noch nicht verheiratet aber wenn ich mich im inneren und äußeren Bekanntenkreis so umsehen, wenn ich die Boulevard-Zeitungen lese wo sich mal wieder ein ganz glückliches Paar gefunden und nach ein paar Jahren heißt es dann wieder Satz mit X, da kommen einem dann schon Zweifel.

Was sagt die Statistik, jede 3. Ehe wird geschieden. Früher oder später!
Kommentar ansehen
08.07.2006 14:01 Uhr von Ozora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zumindestens hat er keine Kreise gemalt ;))

sonst kommen wieder die ganzen UFO-Heinis und sagen da isn Alien und das will was uns sagen. obwohl ... den Heiratsantrag kann man ja auch anders auslegen , von aliens entführt , verliebt und geheiratet . hehe ;D
Kommentar ansehen
08.07.2006 16:56 Uhr von midhgard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nothing: Nur weil deine Ehe den Bach runter gegangen ist, musst du nicht von dir auf andere schließen. Der Großteil der Ehen verläuft glücklich, das ist nun mal Fakt. Man darf sich nicht immer von Statistiken täuschen lassen, das ist immer relativ zu sehen mit "jede 3. Ehe...." und blabla. An einer Ehe müssen beide Seiten arbeiten und was dafür tun. Wenn ihr Männer mal aufhören würdet euch wie Paschas aufzuführen und weniger in der Kneipe oder sonstwo rumhängen würdet, dafür mal öfter was mit der Frau unternehmen, dann läuft das auch gleich ganz anders. Aber wenn man so blöde platte Sprüche wie "Hausarbeit ist Sache der Frauen.......ich koch nix......weiss nicht wie die Waschmaschine funktioniert....wann war noch mal unser Hochzeitstag.....ups Schatz, du hattest gestern Geburtstag.....usw. usf." höre, dann wundert mich gar nichts mehr. Also mal an die eigene Nase packen und nicht wenns schief ging auf die Frauen motzen. Sowas billiges!
Kommentar ansehen
08.07.2006 17:16 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
voller Flausen: Als ich Anfang 20 war hatte ich ebenfalls nur Blödsinn im Kopf. Ohne einen Gedanken an die Zukunft zu verlieren.
Soviel Aufwand und am Ende hat er gar nix von.
Kommentar ansehen
08.07.2006 19:15 Uhr von robbie_68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kid Rob: Soviel wird des nicht gewesen sein. Ein traktor verbraucht etwa 5 liter beim leichten Grubbern aufn hektar. da es grad mal 0,4 ha sind, kannste dir ja mal ne relation ausrechnen ...
Und der Ertragsverlust ist auch gering, da in den USA keine Spritzmittel usw. verwendet werden. masse statt klasse
Kommentar ansehen
08.07.2006 22:40 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückliche Ehen hmm.
Nur das eine Ehe nicht geschieden wird heißt doch nicht das diese glücklich ist ?

Wieviele "Paare" bleiben wegen der Kinder zusammen oder verschleppen die Scheidung aus steuerlichen Gründen ?

Wieviele Hetz 4 Opfer lassen sich nur aus Geldgründen scheiden ?

---

Zum Thema:

Ist doch schön.
Für den Lebensweg der beiden alles Gute !

Gönnt ihr denen das nicht oder was ?

Wenn es klappt ist das doch gut....
Kommentar ansehen
09.07.2006 00:51 Uhr von simonl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal von der news abgesehen: finde ich es interessant dass hier die frauen andere kommentare angreifen, weil man der meinung ist, die meisten ehen würden eh auseinanderbrechen.
villeicht hat nothing das sehr knapp beschrieben, aber, liebe frauen, bitte überlegt folgendes: ihr seit seid 5, villeicht auch 10 jahren mit dem selben mann verheiratet der mittlerweile zu einem arschloch mutiert ist, sein freund ist aber ein echt netter und superlieber kerl. in einer zufälligen konstellation von ereignissen kommt es dann früher oder später zum geschlechtsakt, frau realisiert dass sie noch etwas aus ihrem leben machen will und dass das nicht mit diesem arschloch von mann geht. und die kinder will man natürlich behalten. und für die kinder braucht man geld, wie gut dass frau den erzeuger als geldquelle kennt.

.. es ist die selbe geschichte immer und immer wieder, mit geringfügigen variationen.
man kanns halt aber auch in drei zeilen ausdrücken und muss keinen roman dafür schreiben.
Kommentar ansehen
09.07.2006 08:59 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der liebe Gott die Ausreden nicht erfunden hätte !!!

Warum entwickeln sich EHEmänner nach 5 bis 10 Jahren zum arschloch ?
Passen sie sich vielleicht dem Partner an ???

Warum sind es so oft die guten Freunde ?
Warum den in die ferne schweifen ...

Und rein zufälligerweise kommt es zum Geschlechtsakt..
... und die kinder will man natürlich behalten. und für die kinder braucht man geld, wie gut dass frau den erzeuger als geldquelle kennt.

Früher war Ehebruch noch strafbar, heute ist es eine rein finanzielle Angelegenheit ->

Scheidungsopfer man

oder

wie kommt SIE am bequemsten durchs Leben...

.............

Frauen heute :
Ehre, Anstand, Verantwortungsbewußtsein ?

Moment mal - frau ist ja schließlich emanzipiert

UND :

Bargeld lacht....
Kommentar ansehen
09.07.2006 11:51 Uhr von marry jane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohhhhhhhhhh, wie süüüüüüüüüüüß: *quietsch*
Ach menno, freut euch doch einfach mal so sinnlos wie ich für die beiden leute, es ist eine wirklich hübsche aktion.....zumindest in der Theroie, aber wieso die quelle keine fotos hat :[ Sauerei

...

@ all die Meckerer
Sagt mal, bloß weil ihr so schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht habt, muss es ja wohl nicht immer so enden. Meine Herren=>da spricht wohl der verletzte STolz

Und dann soetwas zu solch einer News zu schreiben...okay, die beiden werden es nur mit minimaler Wahrscheinlichkeit lesen....ist aber dennoch fast so "nett" wie zu einer Hochzeit die Karte zu schicken, welche folgenden Schriftzug aufweist:

"Alles gute zu euer Hochzeit! Mögen noch viele Glückliche folgen!"

xD xD xD xD ^.^°
Kommentar ansehen
09.07.2006 21:40 Uhr von polemikado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt!!! 4.000 m² Antrag das ist romantisch also echt. Da sieht man wenigstens mal, dass er um sie bemüht ist.

An die Meckerer: Wenn jede 3. Ehe geschieden wird, sind also 2 von 3 Ehen nicht geschieden. Und jetzt packt plötzklich jeder seine schlechten Erfahrungen und pauschale Schuldzuweisungen aus.

Überhaupt: Egal wie die News aussieht, bei SSN enden die oft in Debatten unter der Gürtellinie und gegenseitigen Beleidigungen. Vielleicht bin ich jetzt pauschal, aber bei einer so positiven News der erste Kommentar so zynisch, das zeigt mir, dass Pessimismus eine kunst ist, die viele von euch beherrschen(so ganz nehme ich mich da selber nicht aus).
Hmm, wollte ich mal sagen. Die Comments driften meist irgendwann ins negative ab.
Kommentar ansehen
10.07.2006 09:46 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist daran romantisch? und warum finde ich die kommentare so lächerlich?

keine ahnung
Kommentar ansehen
10.07.2006 14:21 Uhr von cloud7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vieleicht wird aber auch er sie mal verlassen...? So, oder so, die "ewige treue" hält durchschnittlich 5-10 Jahre, machmal auch weniger...

@midhgard: Arbeiten tue ich schon Tagsüber von Mo.-Fr. genug, da will ich nicht auch noch abends und an Wochenenden (für die Ehe) Arbeiten...

Die Ehe ist für mich sowieso nur ein reiner Vertrag, den man aus genau 2 Gründen abschliesst:
-man hat zusammen Kinder (Sorgerecht) oder
-man macht zusammen grössere Anschaffnungen, meist immobilien. (Güterrecht)

Einen anderen vernünftigen Grund, habe ich bisher noch nicht gehört.

PS: Und nein, "mal im Brautkleid dazustehen, weil das ja so romantisch ist" zählt nicht als Grund zum Heiraten. ;-)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?