07.07.06 08:27 Uhr
 318
 

Dank WM - Puma steigert Umsatz in Fußballsparte deutlich

Der Vorstandsvorsitzende von Puma, Jochen Zeitz, sagte der "FAZ", dass Puma seinen Umsatz in der Fußballsparte deutlich steigern konnte.

Im ersten Halbjahr rechnet er mit einem Anstieg von knapp 40 Prozent. Die genauen Zahlen liegen noch nicht vor. Bei einem höheren Lagerbestand hätte man noch mehr verkaufen können, so Zeitz.

Im WM-Finale stehen sich Puma und adidas gegenüber. Für Puma ist es das erste WM-Finale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußball, WM, Umsatz, Dank, Puma
Quelle: de.biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2006 08:46 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der dritte Absatz ist dermaßen was von "daneben": die volle wirtschaftsdenke und deren volksverarschung! Was nützt dem gemeinen arbeiter der erfolg von adidas und PUMA? Sie sind produktiv im ausland tätig und hier sitzt fast nur verwaltung - strategien und werbung sind ebenso outgesourced, nach Paris, NY und London, wo die schönen und kreativen hausen - außerdem sinds die Spieler, die sich gegenüberstehen....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?