06.07.06 13:13 Uhr
 2.162
 

Gerücht aus China: Übernahme von ATI durch AMD schon vollzogen?

"Sinatech", ein Magazin aus China behauptet, Informationen über eine durchgeführte Übernahme von ATI durch AMD zu haben. Eine offizielle Stellungnahme werde in Kürze herausgegeben. Allerdings werden keine detaillierten Informationen zum Deal geboten.

So bleibt das Ganze ein Gerücht, die Informationen sollten vorsichtig verwendet werden. Schon Anfang Juni hatte das Magazin "Forbes" Gerüchte zur Übernahme verbreitet. Mit der aktuellen Meldung wird nun auf eine kommende offizielle Meldung hingewiesen.

Bei einer Übernahme wird es einige Bewegung im Chipsatz-Markt geben. Denn bisher stellt NVidia den Partner für Chipsätze dar, diese Partnerschaft würde durch die Übernahme hinfällig, denn auch ATI produziert Chipsätze.


WebReporter: killozap
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Übernahme, Gerücht, AMD, ATI
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2006 23:09 Uhr von WECKA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie die faust aufs auge;): das wäre toll!!! ati und amd sind 2 komponenten die einfach zusammen gehören. wie die faust aufs auge eben hehe.
Kommentar ansehen
07.07.2006 08:26 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte wäre wenn: kann sein - kann aber auch nicht sein, vielleicht doch....

Schade um die Bits, die für diese Zeilen verbraucht wurden!
Kommentar ansehen
09.07.2006 13:58 Uhr von nONEtro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AMD -nVIDIA: das wäre doch eher das traumpaar...

nVidia produzierte seine chipsätze lange nur für die AMD plattform. Ati ist erst jetzt in den chipmarkt eingestiegen.

ich weiss es gibt jetzt wieder glaubenskriege über die richtige konstellation. aber das is halt meine meinung...


so long
Kommentar ansehen
09.07.2006 16:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaube da waechst eine wirtschaftsmacht heran, was amerika gar nicht gefallen wird.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?