06.07.06 11:52 Uhr
 863
 

"Bruno" auf Amerikanisch - Bär macht Picknick mit Pizza und Bier im Cabrio

Südlich des Lake Tahoe im US-Staat Nevada bot sich einer kleinen Gruppe von Zuschauern ein ungewöhnliches Bild. Auf der Rückbank eines Buick-Cabriolet hatte ein junger Braunbär eine Pizza entdeckt und ließ sie sich gleich im Wagen schmecken.

Die Pizza war mit Hühnchen und Jalapenos belegt. Dazu fand er noch etwas Bier, Whiskey und Wodka. Weil der umgeklappte Fahrersitz auf das Lenkrad drückte, hupte der amerikanische "Bruno" während der gesamten Dauer seines Picknicks.

Schaden am Fahrzeug entstand nach Aussagen des Besitzers aber nicht. Lediglich die Essensreste im Inneren des Wagens erinnerten danach an den ungewöhnlichen Besuch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atyalf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Amerika, Bier, Cabrio, Pizza, Bär
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2006 11:30 Uhr von atyalf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer kann bei Pizza und Bier schon NEIN sagen?
Und solange niemand zu Schaden kommt oder es für die Bären zur Gewohnheit wird, bleibt es nur eine witzige Geschichte.
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:23 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat der Bär ja Glück gehabt das grad´ keine Bayern in der Nähe waren ;)
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:39 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier wäre der Notstand ausgebrochen. Wahrscheinlich hätte man wieder Jagd auf den Bären gemacht. Bis an die Zähne bewaffnet, wäre der erledigt worden.

Wenigstens sind die Amerikaner nicht so ängstlich wie hier...
Kommentar ansehen
06.07.2006 14:53 Uhr von KaNuddel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
amis sind nicht so ängstlich: ist ja auch klar.. wenn der bär dort jemanden angreifen würde, würde derjenige seine kanrre rausholen und den bären n paar kugeln ins gesucht schmücken... hat ja eh jeder dort ne knarre ;)
(soll aber nicht heissen dass ich die abschuss-schweinerei von bruno gutheissen möchte)
Kommentar ansehen
06.07.2006 15:30 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war das ein zirkusbär? oder kann mir mal jemand erklären, wie ein wilder bär es schafft, mit einem flaschenöffner umzugehen, bzw. die flaschen aufzuschrauben?
Kommentar ansehen
12.07.2006 08:21 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KaNuddel: Stimmt weil die gleich von vornerein auf alles ballern, das sich bewegt!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?