05.07.06 19:52 Uhr
 1.756
 

England: Frau gebar Zwillinge - Sie erfuhr kurz vor der Geburt von Schwangerschaft

Die Engländerin Carly Coleman aus Hailsham, die schon Mutter eines 18 Monate alten Jungens war, hat Zwillinge zur Welt gebracht.

Das Besondere ist, dass sie bis kurz vor der Geburt nichts von der Schwangerschaft wusste, da sich die Embryos in der Bauchhöhle verbargen. Auch ihr Freund war sehr überrascht aufgrund des unerwarteten Nachwuchses.

Ein Arzt bezeichnete eine solche Art von Schwangerschaft als ungewöhnlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, England, Geburt, Schwangerschaft, Schwan, Zwilling
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2006 19:56 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch: Embryo = Fötus: Embryo heißt es nur bis zur neunten Schwangerschaftswoche (bis sich alle Organe ausgebildet haben). Danach nennt man das Ungeborene Fötus.
Kommentar ansehen
05.07.2006 20:07 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn ich zwei babys: im bauch haben würde, egal ob in der gebärmutter oder in der bauchhöhle, würde das sicher nicht unbemerkt bleiben!
diese kinder haben doch ein bestimmtes volumen, das bei einer frau mit "normaler" figur auffallen würde. und eine erhebliche gewichtszunahme muss doch da auch stattgefunden haben. kann daraus nur schließen, dass diese frau coleman wohl ein paar pfunde übergewicht auf die waage bringt, sonst wäre es aufgefallen.
Kommentar ansehen
05.07.2006 20:55 Uhr von 19Sunny85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wie merkt man denn nicht wenn man schwanger ist?
Gut das mit den Tagen is anscheinend nicht so zuverlässlich, da hab ich schon von gehört.

Aber eben wenn sie vor allem Zwillinge (!) im Bauch hat und nicht merkt wenn sie mehr auf die Waage bringt?
Kommentar ansehen
05.07.2006 22:52 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: ist mir auch ein Raetsel wie das unbemerkt bleiben kann ok bei einem Kind habe ich das schon oefters gehoert aber bei Zwillingen komisch.
Kommentar ansehen
05.07.2006 22:57 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hart erst nicht wissen, dass man überhaupt schwanger ist und dann sind es auch noch Zwillinge... stell´ ich mir hart vor.. aber nach dem ersten schock wird die Freude wahrscheinlich überwiegen..;o)
Kommentar ansehen
05.07.2006 23:29 Uhr von coolman0704
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle anschauen und merken, dass man gerade mit einer Enter verarscht wurde :-)
Kommentar ansehen
06.07.2006 00:52 Uhr von 8italo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hans_peter002: "die schon Mutter eines 18 Monate alten Jungens"

Der Genitiv ist schon nichttrivial.

Es muss heißen: die "schon Mutter eines 18 Monate alten Jungen"!

Grüße
Kommentar ansehen
06.07.2006 13:11 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei unserer Katze war es ähnlich. Da haben wir erst nach drei Tagen gemerkt, daß sie plötzlich einen Haufen Kleine hatte, als sie wieder ins Haus kam. Davor haben wir gedacht, daß sie einfach nur fett wurde.
Kommentar ansehen
06.07.2006 13:35 Uhr von littlemouse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@19Sunny85 die mädels die sagen sie haben die schwangerschaft nciht gemerkt weil sie die tage noch weiter bekommen haben sind einfach nur dumm.
weil man das imerm wieder hört udn liest hab ich mal nen gynokologen gefragt der mir erklärte , während der schangerschaft bekommt man keine regel, allerhöchstens kommt es zu leichte schmierblutungen, die nicht mit der regel zu vergleichen sind.
eine frau die bissel grips hat und sich um ihren körper und gesundheit sorgen macht, würde da sofort schalten und sich sagen da stimmt was nicht ich muß schnellstens zum gyn.
es muß ja auch nciht unbedingt ne schangerschaft dahinterstecken sondern auch krankheiten im unterleib, o.ä.
warum man nun aber zwillinge nciht merkt egal wo sie heranwachsen das ist mir im moment auch schleierhaft. viell. sollte ich noch dem gyn fragen ?!
Kommentar ansehen
06.07.2006 14:58 Uhr von Narena
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absoluter Blödsinn: Nun gut, das es Mädels gibt, die es nicht merken, weil sie eh nie wirklich eine Periode hatten, das lässt sich noch irgendwo eine gewisse Weile nachvollziehen.
Aber eine Frau die bereits 18 Monate zuvor ein Kind bekommen hat soll nicht merken, das sie mit Zwillingen schwanger ist??
Absoluter Blödsinn.
Zumal der Körper noch so "ausgeleiert" ist, das ein verschwinden in der Bauchhöle überhaupt nicht möglich ist.
Ich denke, hier war wohl noch ein weisser Fleck ind den Nachrichten, der sehr erfinderisch gefüllt werden musste.
Kommentar ansehen
06.07.2006 23:25 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wie kann sowas unbemerkt bleiben? Und dann noch Zwillinge - da bekommt man doch einen ganz schönen "Ranzen"

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?