05.07.06 18:59 Uhr
 4.431
 

Umfrage: Nach der WM werden wieder viele Autofahrer ohne Fahnen unterwegs sein

Eine Umfrage unter 1.232 Kraftfahrern hat ergeben, dass etwa 65 Prozent der Autofahrer ihre Fähnchen, die sie momentan am Auto haben, nach der WM entfernen werden.

Über sieben Prozent gaben an, dass sie die Fähnchen bereits nach der Halbfinal-Niederlage entfernt haben.

Wenige Autofahrer wollen samt Fahne am Auto ihre Urlaubsfahrt antreten. Der ACE warnte unterdessen, dass die Fahnen nicht für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: WM, Umfrage, Autofahrer, Fahne
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2006 19:35 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so so: "Über sieben Prozent gaben an, dass sie die Fähnchen bereits nach der Halbfinal-Niederlage entfernt haben."

Was für Pfeifen! So stehen die also zur Manschaft. Echt schwache Leistung!
Kommentar ansehen
05.07.2006 19:58 Uhr von 19Sunny85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich hab heute nur noch ca. 7 autos MIT fahne gesehen. das sind aber mehr als 7%

war halt ne vorübergehende modeerscheinung, die genauso schnell geht wie sie gekommen ist


Kommentar ansehen
05.07.2006 20:05 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher: Sesselpubser läßt sich bitte solche saublöden Umfragen einfallen?

Ich hab da auch eine:

IST DIES EINE UMFRAGE?

- Ja
- Nein
- Hä?
Kommentar ansehen
05.07.2006 22:22 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja also meine Fahne bleibt bis zum 9. Juli dran...
dann wird nochmal nach dem Endspiel gefeiert - egal wer gewinnt - und dann werden die ganzen Fahnen bis zur EM eingemottet:-)
Kommentar ansehen
05.07.2006 22:37 Uhr von haddok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: habs zwar überhaupt nicht mit fußball, aber ich finde diesen nationalstolz der zur zeit aufkommt (aufgekommen ist..) sehr sehr cool.. hat diesem land viel zu lange gefehlt.
Kommentar ansehen
05.07.2006 22:40 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der ACE warnt: "Der ACE warnte unterdessen, dass die Fahnen nicht für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt sind."

Ist auch wirklich kein schönes Gefühl, solch eine, von einem fahrenden Auto, abgerissene Fahne ins Gesicht zu bekommen. Das tut ganz schön weh. Ich spreche hier aus zweimaliger Erfahrung.

Das war mein Senf zum Thema.
Schönen Abend noch.
Kommentar ansehen
05.07.2006 23:39 Uhr von inoberlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Friendly patriotism =) finde ich auch sehr sehr geil. Und ehrlich: Die Pfeifen die nach ner Niederlage die Fahne wegschmeißen habes es nich verdient, die überhaupt ans Auto zu machen.

Gerade jetzt muss man "Flagge sein"...

Naja, und ab 09.07. wenn wir hoffentlich FRA zum Titel beglückwünschen können, werden die Flaggen eingemottet... Bis zum Aug/Sep... Da spielen wir ja gegen Schweden und Irland. Und daaaan ists ja auch gar nich mehr soweit bis zur EM...

Ach ja: Wenn Klinsi bleibt, werden wir Europameister.

In diesem Sinne... =)
Kommentar ansehen
06.07.2006 01:29 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachdem Nachdem unsere Mannschaft nun doch nur 3. oder gar 4. klassig ist, würde ich sicher nicht mehr mit Fahne rumfahren ...

Wie ging dieser Song der besoffenen Deutschen Fans "So sehn Verlierer aus scha la la la la ?" :P
Kommentar ansehen
06.07.2006 07:10 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Julizka84: Hä? Denkst du auch? Was hat ein dritter/vierter Platz mit dritter/vierter Klasse zu tun? Wenn das so wäre würde das gleich Klasse heißen und nicht Platz.
Genau solch Schwachköpfe und Miesepeter brauchen wir nicht. Aber wahrscheinlich bist du auch so einer der auf Bayern Münschen aus nur einen einziegen Grund steht: Die Chance, dass die Gewinnen ist größer. LOL
Kommentar ansehen
06.07.2006 07:44 Uhr von vorlons world
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin genau deiner meinung: @haddok- aus deinem mund (tastatur) spricht die wahrheit...
Kommentar ansehen
06.07.2006 08:14 Uhr von indoxo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Primera: na ob das mal so stimmt, ich weiß ja nicht.

Also viel Ruhm bleibt da ja jedenfalls nicht übrig.

Erklärung: Die 10. Fussballweltmeister der letzten 40 Jahre kriegen, ziemlich sportbegeisterte noch hin, beim 2. Platz treten schon große Lücken auf (behaupte ich einfach mal so)...aber wer 3 oder 4 geworden ist, das werden wahrscheinlich noch weniger als die hier genannten 7% wissen.

Insofern bleibt von Ruhm nicht viel übrig, Klose hatte das nach dem Spiel treffend formuliert: "Wir spielen Fußball um zu gewinnen." Alles andere ist nur schönreden und dient der Aufrechterhaltung der Motivation (was durchaus legitim ist).
Kommentar ansehen
06.07.2006 09:54 Uhr von BigFunny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fahnen - Verkehrssicherheit ? Ich frag mich - wie die Fahnen überhaupt eine Freigabe vom Tüv bekommen haben. Denn was ist wenn einem bei 200 auf der Autobahn so ein Teil vom Vorderman entgegengeflogen kommt ?
Ich hab ne große Flagge am Haus hängen, und werde die auch ned reinholen, nur weil wa jetzt 3 oder 4rter werden. Die bleibt hängen bis zum Ende der WM - und vieleicht auch länger.
Wieso sollen wir auch nicht mal "Flagge bekennen"?
Hier hab ich schon des öfteren von irgendwelchen Nasen gelesen " blablabla deswegen mag keiner euch Deutsche blablaheul" - und da sag ich nochmal - ich will von euch garnicht gemocht werden - denn ich mag euch auch ned :)
Kommentar ansehen
06.07.2006 09:58 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BigFunny: Na ja, die Autofahnen sind bis 80 km/h zugelassen. Wer damit schneller Fährt ist ein Idiot und damit hat der TÜV nichts zu tun ;)
Kommentar ansehen
06.07.2006 10:09 Uhr von BigFunny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@torix: gut ich hab mich mit den Fähnchen fürs Auto nicht beschäftigt, weil ich so nen Zeugs am Auto ned mag - aber das Problem ist doch dass die Autofahrer bei über 80 ihren Versicherungsschutz Verlieren - oder ? Und das noch schlimmere sehe ich darin, das nicht die Idioten die mit den Teilen am Fenster zu schnell fahren Probleme bekommen, sondern die wo dahinter oder daneben Fahren.
Kommentar ansehen
06.07.2006 10:19 Uhr von kratz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange die WM dauert bleibt natürlich auch die Flagge am Wagen. Meine ist übrigens höchstpersöhnlich getunt und hält bis 180kmh. Nach dem 9ten wird sie dann zusammen mit den weiß der Geier wievielen anderen bis zum nächsten Spiel eingemottet.
Kommentar ansehen
06.07.2006 10:28 Uhr von BigFunny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm selbst getunet ? Haste das gemacht wie früher die Opelfahrer am Manta ? - Einen H-Träger eingeschweißt, damit se den Ganzen Fuchs an die Antenne hängen können ? ´:))
Kommentar ansehen
06.07.2006 11:21 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kratz: Tja, aber sollten Dich die Männer in grün erwischen wie Du mit Deinem Wagen inkl. Fähnchen schneller fährst als 80, kannst Du Dich warm anziehen. 75,- EUR und 3 Punkte.... Und da ist es scheißegal, ob Du das Ding getunt hast oder nicht.
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:17 Uhr von Saschat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pseudopatriotische Opportunisten: Ich werde gespannt beobachten, wie viele pseudopatriotische Opportunisten ihre deutschen Fahnen nun in der Mottenkiste verschwinden lassen.
Ich finde wir können alle stolz auf unsere Manschaft sein
und es auch mit den Fahnen zeige.Wenn man überlegt das wir noch vor der WM auf Platz 18 der weltrangliste standen
und nun auf Platz 3 oder 4 ist das supi.
Ich finde alle die jetzt Ihre Fahnen ab machen sind in meinen Augen alles pseudodeutsche.
Werde meine Fahen so lange am auto lassen bis sie sich auflöst.
Und zur EM mir sicher 5-6 neue kaufen.
Noch was zu denn Italiäner : [bitte link auf vk! vst]
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:46 Uhr von j-t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MEine Fahne bleibt mindestens bis zum 09.07.2006: Meine Fahnen am Haus und an den Autos bleiben bis mindestens zum Ende der WM. Wer seine Flaggen nun bereits wegräumt, hält nicht zur Mannschaft. Da war es dann sicher nur ein freiwilliger Gruppenzwang. Ich drücke unserer Mannschaft nun auf alle Fälle weiterhin die Daumen und zeige dies auch nach außen. Für das Finale halte ich auf Frankreich.
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:46 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Saschat: Vielleicht hast Du das auch nur etwas mißverständlich ausgedrückt, aber dadurch, dass Deutschland bei der WM jetzt dritter oder vierter wird, ändert sich NICHT der Platz in der Weltrangliste von 19 auf 3 oder 4. Das hat damit nicht so direkt etwas zu tun.
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:46 Uhr von ba-seele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine: Fahne bleibt dran bis sie fliegt! (Kann nicht mehr lange dauern, Nr. 1 hat schon nen Abgang gemacht...)

Aber unser neuer 10m Fahnenmast vorm Haus bleibt stehen und zwar mit Fahne und für IMMER! Hätten wir schon viel eher aufstellen sollen...
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:53 Uhr von wevdmue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein schönes Ergebnis wäre es wenn von den Leuten welche die Fahnen jetzt am Auto haben (habe selbst 2, für jedes Kind eine)
der grösste Teil die Fahnen zumindest an jedem Tag an dem die deutsche Mannschaft spielt wieder
dran hat.
IMHO sind die Fahnen ein Zeichen der Unterstützung für unsere Nationalmanschaft und je
mehr Leute die bei jedem Spiel dranhaben um so sichtbarer wird die Unterstützung für die Mannschaft. Was man sieht, das motiviert. Schlagen die Deutschen halt die Italiener oder Franzosen im EM-Endspiel und werden Europameister/Interim-Weltmeister, da das Weltmeisterteam geschlagen wurde ;)
Meine Fahnen werde ich dazu beisteuern bzw. zu den Spielen der Quali/Endrunde am Wagen haben.
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:58 Uhr von marac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weltrangliste: Naja, für den 3. oder 4. Platz in der Weltrangliste wird es wohl nicht reichen, aber einen ordentlichen Satz nach oben (hoffentlich zurück in die Top 10) wird es schon geben...
Kommentar ansehen
06.07.2006 13:06 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erste neue Gesetzesvorlage am 10. Juli: "Verbot von Stoffteilen aussen am Auto"
ooooder
"Gebot von deutschen Flaggen aussen am Auto"

:-)
Kommentar ansehen
06.07.2006 13:09 Uhr von Saschat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OK oK: Das mit der Weltrangliste haut vieleicht nicht ganz hin "
Aber zumindest weiss die Welt jetzt wieder das sie mit uns rechnen muss, und das wie wieder Da sind....und sicher mit der Tendenz noch besser zu werden.
Dadurch das wir ein so junges Team sind.
Ach und zur Fahne....Mein 10m Mast ( hatte ich schon for der WM ca.3 Jahre mir einer Ferrari Fahne) da wird erst mal die Deutschland Fahne dran bleiben ich denke so bis zum Winter,Das ist meine beitrag zum Teamgeist und stolz auf unsere Manschaft.
Im Frühling kommt dann wieder die Ferrari Fahne dran.
Aber Nur bis zur EM !
Im dem Sinne
cu

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?